Neue Freispiele Bonus search icon Suche Menü

Paypal Casinos in der Schweiz – Neue PayPal Casinos 2020

Hoi! Sie sehen doch glatt aus, als ob Sie auf der Suche nach einem PayPal Casino in der Schweiz sein könnten! Wenn Sie wie ich ein paar Franken übrig haben, haben Sie sich bestimmt auch schon überlegt, wie Sie diese anlegen könnten. Ich habe meistens zehn oder zwanzig Franken im Portemonnaie und dazu Geld auf dem Bankkonto und zu Hause unter der Matratze. Darüber hinaus bin ich ein großer Fan der E-Wallets, allen voran PayPal!

Ich habe mich nun einmal nach ein paar Casinos mit PayPal Einzahlung umgesehen. Alles, was ich dabei über Online Casinos mit PayPal Einzahlung erfahren habe, möchte ich nun mit Ihnen teilen!

Lesen Sie also weiter und versuchen Sie dann auch gerne einmal selber Ihr Glück! Mehr lesen


Keine PayPal Casinos mehr in der Schweiz?

PayPal ist mit eine der beliebtesten und sichersten Zahlungsmethoden in der Schweiz. Aufgrund der neuen Gesetzeslage hat sich PayPal jedoch leider vollkommen aus der Glücksspielbranche in der Schweiz und den Schweizer Online Casinos zurück gezogen. Nichtsdestotrotz gibt es sichere Alternativen mit denen Sie Ihre Ein- und Auszahlungen im Online Casino tätigen können. Erfahren Sie im Folgenden außerdem wie Sie ein Konto bei PayPal erstellen und vieles mehr.

Empfohlen: Die besten Online Casinos in der Schweiz



Was genau ist ein PayPal Casino?

Wer in einem oder mehreren Casinos online spielt, hat bestimmt schon gesehen, dass sehr oft verschiedene Zahlungsmethoden angeboten werden. Wenn ein Online Casino PayPal anbietet, können Sie von diesem bewährten e-Wallet profitieren, wenn Sie im Casino Ein- und Auszahlungen tätigen. Allgemein ist es so, dass viele gute Online Casinos PayPal anbieten.

Vorteile & Nachteile: Im Online Casino PayPal verwenden

Im Internet Dienstleistungen zu bezahlen ist mit PayPal denkbar einfach. Sie müssen dabei nicht einmal Ihre persönlichen Zahlungsangaben an jedes einzelne Unternehmen weitergeben, bei dem Sie Waren oder Dienstleistungen beziehen. Wenn Sie also in mehreren Online Casinos spielen möchten, weil vielleicht gewisse Spiele nicht überall zu finden sind, fahren Sie mit PayPal als Zahlungsoption sehr gut.

Welche Casinos PayPal akzeptieren, erfahren Sie auch dank der übersichtlichen Liste, die Sie weiter oben auf dieser Seite finden können. Sie müssen so nicht jedes einzelne Casino selber unter die Lupe nehmen.

Vorteile

Vorteile

  • Einfach Geld senden und empfangen
  • Vielseitig einsetzbar
  • Sicher wie Ihr Bankkonto
  • Einfacher Transfer auf das Bankkonto
  • Guter Käuferschutz
Nachteile

Nachteile

  • Kosten für die Verkäufer
  • Reiner Internetdienstleister
  • Gelegentliche Spam-Mails mit PayPal-Logo
  • Bonitätsprüfung durch Dritte

Sie haben noch kein Konto bei PayPal? – So melden Sie sich an:

PayPal ist zwar schon sehr lange auf dem Markt der Zahlungsdienste im Online-Geschäfte aktiv. Doch natürlich kann es sein, dass Sie einfach noch nie in die Lage gekommen sind, dass Sie unbedingt ein Konto bei PayPal benötigten. Hier erfahren Sie nun, was Sie tun müssen, um Ihr eigenes Konto bei PayPal erstellen zu können. Wenn Sie Ihr Konto einmal installiert haben, gehen die Ein- und Auszahlungen sehr schnell voran. Als Domizil können Sie in Online Casinos Schweiz angeben und von den Vorzügen von PayPal profitieren.

  • Schritt 1: Sie melden sich kostenlos mit Ihrer E-Mail-Adresse bei PayPal an.
  • Schritt 2: Sie hinterlegen Ihre Kreditkarte bei PayPal.
  • Schritt 3: Zahlen Sie im Internet nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort.

Anleitung: So verwendet man im Online Casino PayPal für Einzahlungen

Falls Sie noch nie in einem Online Casino PayPal angewendet haben, müssen Sie überhaupt keine Angst haben. Mit PayPal funktioniert alles ganz einfach, schnell und vor allem auch sicher. Sie können ganz einfach Ihr Guthaben auf dem Konto im Online Casino aufladen, bevor Sie zu einem Höhenflug bei den Spielautomaten starten oder Ihr Glück beim Roulette oder Blackjack versuchen.
Estimated time needed: 00:05 Tools needed: SmartphoneTabletComputerAppPayPal Webseite Supply needed: GeldZeitInternet
Casino auswählen
Casino auswählen Sofern Sie bereits über ein Konto bei PayPal verfügen, können Sie mithilfe meiner Liste ein Casino mit PayPal Einzahlung aussuchen. Das entsprechende Logo befindet sich zudem jeweils auf der Seite der Casinos. Schritt 1
Betrag bestimmen
Betrag bestimmen Wenn Sie auf der Seite für die Einzahlungen angekommen sind, müssen Sie einen Betrag bestimmen, den Sie einzahlen möchten. Zahlen Sie nie mehr ein, als Sie sich leisten können. Schritt 2
Versuchen Sie Ihr Glück
Versuchen Sie Ihr Glück Ist Ihr Konto einmal mit dem gewünschten Betrag aufgestockt, können Sie mit dem Spielen loslegen. Mit ein wenig Glück winkt ja der eine oder andere Gewinn auf Sie! Schritt 3
Gewinne auszahlen lassen
Gewinne auszahlen lassen Angenommen, Fortuna ist Ihnen gut gesinnt, können Sie sich Gewinne auszahlen lassen. Ist eine Auszahlung vom jeweiligen Casino genehmigt, dauert sie mit PayPal überhaupt nicht lange! Schritt 4

So zahlt man mit Paypal Gewinne aus

Wenn Sie im Online Casino eine Glückssträhne haben, sammeln sich auf Ihrem Kundenkonto hoffentlich schon bald ordentliche Gewinnsummen. Wenn Sie gerne bei den Slots spielen, kann dies unter Umständen sehr schnell gehen. Dann müssen Sie sich auf der Webseite des Casino in den Bereich der Auszahlungen begeben, den gewünschten Betrag bestimmen und schon wird die Auszahlung in Gang gebracht.

Gewöhnlich müssen Sie rund einen Tag warten, bis das Online Casino Ihre Auszahlung freigibt. Ist dies einmal geschehen, haben Sie den entsprechenden Betrag sofort bei PayPal zu Ihrer freien Verfügung. Je nach Casino kann es sein, dass der Betrag, den Sie sich auszahlen lassen können pro Tag, Woche oder Monat beschränkt ist.

Warum Paypal in Online Casinos verwenden?

Die Gründe, die für PayPal sprechen sind äußerst vielseitig. An allererster Stelle ist allerdings bestimmt der Komfort, den diese Zahlungsmethode zu bieten weiß. Zahlungen im Online Casino werden sehr schnell und mit wenig Aufwand ausgeführt. Gleichzeitig können Sie PayPal nicht nur im Online Casino verwenden, sondern können damit beispielsweise auch online Bahntickets oder andere Dinge kaufen. Ihr Glück im Casino könnte so also wortwörtlich eine Reise oder ein paar tolle Kleider wert sein. Klingt das nicht wunderbar?

Besonders wenn Sie viel im Internet unterwegs sind und vielleicht auch in mehr als einem Online Casino PayPal anwenden möchten, bezahlt sich dies für Sie aus. Sie müssen nämlich Ihre Bankdaten oder Ihre Kreditkartennummer nur einmal angeben – wenn Sie sich bei PayPal anmelden. Danach beziehen Sie zwar Dienstleistungen, vielleicht sogar von mehreren Anbietern, bleiben aber gegenüber den verschiedenen Casinos komplett anonym was Ihre Bankdaten angeht.

Punkto Sicherheit können Sie davon ausgehen, dass PayPal ebenso sicher ist wie Ihr eigenes Bankkonto. Als Finanzdienstleister muss sich PayPal an ähnliche Richtlinien halten wie dies die Banken auch tun müssen. PayPal ist zudem schon so lange im Geschäft, dass Sie vielleicht ohnehin schon über ein Konto verfügen. Da liegt es doch nahe, dieses auch gleich für die Einzahlungen im Online Casino zu verwenden. Allgemein können Sie zudem davon ausgehen, dass seriöse Online Casinos PayPal anbieten.

Paypal casinos

Alternativen: Andere Einzahlungsmethoden im Casino als PayPal

Wer sich bei den Online Casinos bereits ein wenig auskennt, hat bestimmt schon gesehen, dass Online Casinos oft zahlreiche verschiedene Zahlungsmethoden anbieten, mit denen die Spieler Ein- und Auszahlungen abwickeln. Die Geschmäcker sind schließlich sehr verschieden, und wer auf eine andere bewährte Methode setzt, will von dieser vielleicht auch nur ungern abkommen. Deshalb finden Sie hier auch ein paar Alternativen zu PayPal, die Sie ebenfalls in zahlreichen Online Casinos antreffen werden:

Neteller

Ebenso wie PayPal handelt es sich bei Neteller um ein sogenanntes e-Wallet, also ein elektronisches Portemonnaie. Sie können damit bequem im Internet Zahlungen auslösen, ohne dass Sie dazu dem Anbieter einer Dienstleistung auch noch Ihre Kreditkartennummer oder die Angaben zu Ihrem Bankkonto überlassen müssen. Rund 80 % der besten Online Casinos nutzen mittlerweile Neteller als eine ihrer Zahlungsmethoden.

Skrill

Das neben PayPal wohl am weitesten verbreitete e-Wallet in Europa ist Skrill. Die Benutzeroberfläche dieses e-Wallets ist sehr einfach zu handhaben und überdies führen auch die meisten guten Online Casinos Skrill als einer ihrer Zahlungsanbieter. Als Kunde haben Sie bei Skrill zudem die Möglichkeit, Ihr Guthaben direkt in eine der verschiedenen Kryptowährungen umzuwandeln. Aus Euro werden so im Handumdrehen Bitcoin oder Ethereum.

Paysafecard

Die Paysafecard ist eine Zahlungsmethode, die auf ein Prepaid-Modell setzt. Sie kaufen sich am Kiosk eine entsprechende Karte mit einem bestimmten Guthaben, das Sie dann im Online Casino einsetzen können. Die Karten sind zwar nicht online erhältlich, aber gerade wenn Sie sich ein fixes Budget für das Glücksspiel setzen wollen, ist die Paysafecard sehr nützlich. Sie bietet Ihnen zudem vollständige Anonymität in Sachen Zahlungsdaten, da die Casinos jeweils direkt mit Paysafecard im Kontakt sind und sich die Daten nicht bei den Kunden einholen.

Bezahlen per Telefonrechnung

Eine Methode, bei der Sie dem Casino nicht direkt sofort Geld überweisen ist die Bezahlung per Telefonrechnung. Der Betrag, den Sie für die Einsätze in Casino aufgewendet haben, wir am Ende des Monats zu Ihrer Telefonrechnung hinzu addiert. Sie spielen bei dieser Art der Bezahlung also im Prinzip auf Kredit.

Die Top Mobil Casinos mit PayPal

Nur zu Hause an einem fest installierten Computer zu zocken wird auf Dauer doch langweilig. Deswegen bieten die Online Casinos längst auch einen grossen Teil ihrer Spiele so an, dass man sie auf mobilen Endgeräten ebenso gut aufrufen und spielen kann wie auf dem grossen Computer. Hier finden Sie eine Liste mit den besten mobilen Casinos, in denen Sie mit PayPal bezahlen können:



Nicht jedes Online Casino in der Schweiz akzeptiert Paypal

Jetzt haben wir Paypal Online Casinos natürlich sehr gelobt und beworben, aber es ist Vorsicht geboten, wenn Sie sich auf die Suche nach Ihrem liebsten Online Casino machen, denn nicht jedes akzeptiert diese Zahlungsmethode.

Warum genau ist dies so? Das liegt daran, dass Paypal verschiedenen Regulierungen und eigenen einschränkenden Bestimmungen unterliegt. In jedem Land herrschen verschiedene Gesetze in Bezug auf Online-Casinos und Glücksspiele. Einige Länder, insbesondere Deutschland tun sich besonders schwer, Zahlungsabwicklungen im Bereich von Online Casinos zu ermöglichen. Daher ist auch der Service und die Nutzung von Paypal stark eingeschränkt. Teilweise ist Paypal als Zahlungsmethode in vielen Online Casinos auch durch die Regularien, die genutzt werden, gar nicht als Zahlungsmittel aufgeführt. Daher wollen wir darauf hinweisen, immer ganz genau zu prüfen, welche Online Casinos Paypal als Zahlungsmittel anbieten und welche nicht.

Um auf einen Blick zu merken, welche Online Casinos Paypal als Zahlungsmethode anbieten empfehlen wir unsere Online Paypal Casino Bewertungen. So müssen Sie sich nicht mühsam auf die Suche machen, sondern können sich in Ruhe aus unserer Vorauswahl Ihren Liebling aussuchen.

paypal casinos

Fazit

Befasst man sich ganz allgemein mit den Bezahlungsmethoden, kann man getrost sagen, dass man nichts falsch macht, wenn man in Online Casinos PayPal anwendet. Dieser Anbieter im allgemeinen Vergleich den Vorteil, dass er schon sehr weit verbreitet ist. Wenn Sie also bereits ein Konto bei PayPal besitzen sollten, spricht alles dafür, dass Sie dieses auch verwenden, wenn Sie in einem Online Casino Geld ein- oder auszahlen.

Ein weiteres Argument, das für PayPal spricht, ist die Geschwindigkeit, mit der die Transaktionen ausgeführt werden. Ist eine Gutschrift vom entsprechenden Online Casino einmal freigegeben, befindet sich das Geld in aller Regel so gut wie sofort auf Ihrem Konto. Das können vor allem die älteren Zahlungsmethoden wie die Banküberweisung oder Kreditkarten nicht bieten. Vergleichbar mit dem Bankkonto ist PayPal hingegen, wenn man die Sicherheit betrachtet.

Wenn man etwas bemängeln kann, ist es, dass PayPal in den Online Casinos langsam den Rückzug anzutreten scheint. Dies hat einen direkten Zusammenhang mit einigen Passagen in den AGBs, die es den Casinobetreibern erschweren, mit PayPal zusammenzuarbeiten. Dass PayPal schon seit vielen Jahren für sichere und schnelle Geschäfte über das Internet steht, ist dennoch ein Fakt. Wenn Sie in einem Casino spielen wollen, das mit PayPal ausgestattet ist, sollten Sie sich unbedingt die entsprechende Liste weiter oben auf dieser Seite ansehen!


PayPal Casinos: Ihre Fragen direkt beantwortet (FAQ)

Ich habe kein Konto bei PayPal – wie kann ich eines erstellen?

Sie melden sich bei PayPal ganz einfach über die Webseite oder die App an. Dann müssen Sie noch Geld auf dem Konto bei PayPal hinterlegen. Dies geschieht ganz einfach, beispielsweise per Kreditkarte. In nur wenigen Minuten ist Ihr Konto fertig und bereit für den Einsatz in einem Online Casino mit PayPal.

Welche Gebühren sind mit einer Einzahlung mit PayPal verbunden?

Als Kunde werden Sie bei PayPal von jeglichen Gebühren verschont. Allerdings kann es sein, dass für die Casinos als Anbieter von Dienstleistungen Gebühren anfallen. Manche Casinos verrechnen diese Gebühren dann sofort an die Kunden weiter, was natürlich nicht ganz die feine Art ist. Informieren Sie sich jeweils im Detail, wie das die einzelnen Casinos handhaben, in denen Sie spielen möchten.

Gibt es eine Beschränkung für Ein- oder Auszahlungen?

Seitens von PayPal gibt e seine Beschränkung pro einzelne Transaktion. Sie können auf einmal maximal 10.000 Dollar, respektive den entsprechenden Wert in einer anderen Währung senden. Dies setzt allerdings voraus, dass Ihr Konto verifiziert ist. Beachten Sie jeweils, dass die Casinos ihrerseits auch noch Limits definieren können. Es lohnt sich also auch in dieser Hinsicht, sich gut zu informieren.

Sind PayPal Casinos sicher?

Diese Frage lässt sich ohne weiteres mit einem Ja beantworten. PayPal unterliegt ähnlich strengen Auflagen wie zum Beispiel Banken und andere Finanzinstitute. Wenn Sie mit einem PayPal-Konto in einem Online Casino bezahlen, müssen Sie sich also überhaupt keine Sorgen machen. Strengen Auflagen seitens ihrer Lizenzgeber unterliegen zudem auch die Casinos, in denen Sie mit PayPal bezahlen können.

Wie verhält es sich mit PayPal in Sachen Auszahlungszeiten?

Das grösste zeitliche Hindernis bei der Auszahlung von Gewinnen in den Online Casinos ist jeweils die interne Verarbeitung. Die Casinos wollen und müssen sicher sein, dass Sie auch das Recht haben, sich diese Gewinne auszahlen zu lassen. Ist dies einmal sichergestellt, geht es bei PayPal sehr schnell. Innert kürzester Zeit, aber maximal einem Tag, haben Sie das Geld, das Sie zur Auszahlung beantragt haben, auf Ihrem Konto bei PayPal.

Kann ich mit PayPal exklusive Casino Boni erhalten?

Ob und wann Sie in einem Casino einen Bonus erhalten, ist jeweils Sache der einzelnen Casinobetreiber. Es ist ganz einfach ratsam, sich jeweils nach den aktuellen Angeboten umzusehen und dann zuzuschlagen. Sehr oft vergeben die Casinos Boni an jene Spieler, die sich neu anmelden – als Belohnung für die Anmeldung und um sich ganz einfach aus der Masse abzuheben.

CasinoBernie » Zahlungsarten in online Casinos – Hier findest du die Zahlungsart deiner Wahl » Paypal Casinos in der Schweiz – Neue PayPal Casinos 2020
pixel
Wir verwenden Cookies (inklusive Cookies von Dritten), um die Funktionen auf der Website sowie Statistiken und Marketingaktivitäten auf Websites von Dritten zu ermöglichen. Wenn Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten sammeln und für Profiling und gezielte Werbung verwenden dürfen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien und Datenschutzbestimmungen zu.