Die aktuelle Rechtslage um Casinos ohne Registrierung in Deutschland

Dezember 12, 2022
Die aktuelle Rechtslage um Casinos ohne Registrierung in Deutschland
clock icon Lesezeit: 5 Minuten

Seit in Deutschland der neue Glücksspielstaatsvertrag gültig ist, gelten für die Spieler und die Seitenbetreiber deutlich strengere Richtlinien. Diese betreffen verschiedene Bereiche und Aspekte rund um das Glücksspiel im Internet. So muss man sich beispielsweise neu orientieren, wenn man gerne im Casino ohne Anmeldung spielen möchte. Generell muss man bei einer Online Spielothek über ein Konto verfügen, damit der Betreiber der Seite weiß, mit wem er es genau zu tun hat.

Spielotheken aus anderen Ländern erleben Zuwachs

Während man in Deutschland durchaus davon reden kann, dass das Glücksspiel im Internet seit 2021 überreguliert ist, ist die Lage in anderen Ländern deutlich besser. Zumindest ist dies aus der Sicht der Spieler so, die sich für die Spielautomaten nicht gerne anmelden und somit dem Betreiber einer Webseite etliche persönliche Daten überlassen. Ist eine Glücksspielseite beispielsweise in Malta oder Curaçao lizenziert, ist die Lage schon ganz anders. Allerdings gilt es zu bedenken, dass allgemein ein Trend festzustellen ist, bei dem es auch international zu viel mehr Regulierung kommen dürfte.

Um die verschärften Regeln und Gesetze in Deutschland zu umgehen, sind dennoch viele Spieler zu Spielotheken im Ausland abgewandert. Sie bewegen sich dort zumindest im Fall von Malta in einem legalen Rahmen. Ist der Betreiber einer solchen Spielothek im Internet nämlich innerhalb der EU lizenziert, gilt für ihn die Dienstleistungsfreiheit auf dem gesamten EU-Gebiet. Das Angebot aus Malta muss von den deutschen Behörden also zumindest geduldet werden, selbst wenn es freilich nicht gerade auf große Begeisterung bei den Behörden stoßen dürfte.

Spiele ohne Registrierung – und ohne Echtgeld

Eine weitere Alternative zu den mittlerweile über Gebühr regulierten Online Spielotheken in Deutschland sind Anbieter, die auf die Spiele mit Echtgeld verzichten. Dabei steht vor allem die Unterhaltung bei den Spielautomaten im Vordergrund. Auf den Kick der Spiele mit Echtgeld muss man halt leider verzichten. In Anbetracht der bekannten Gefahren, die vom Glücksspiel ausgehen, ist dies aber nicht einmal die schlimmste Konsequenz. Es lässt sich so nämlich verhindern, dass jemand wegen zu hoher Einsätze beim Glücksspiel im privaten Leben ernsthafte finanzielle Konsequenzen zu befürchten hätte.

Rechtliche Unsicherheit bei den Spielen mit Echtgeld hat in der Vergangenheit schon dazu geführt, dass sogenannte „Social Casinos“ entstanden sind. Auf diesen Webseiten ist oder war es nicht möglich, Spiele mit Echtgeld zu spielen. Stattdessen gab es alle Spielautomaten nur zum Spaß zu spielen, ähnlich dem Demo-Modus, den man ansonsten von den Glücksspielen im Internet kennt. Dieser Modus dient gewöhnlich dazu, dass die Spieler Slots ausprobieren können, von denen sie nicht richtig wissen, ob sie einen ernsthaften Einsatz wert sind.

Alles zum Wohl der Spieler

Der deutsche Gesetzgeber hat sich voll und ganz dem Wohl der Spieler verschrieben. Zumindest wird einem dies immer wieder vorgehalten, wenn man von deutschen Online Spielotheken zu lesen bekommt. Slots müssen pro Spin mindestens fünf Sekunden vergehen lassen. Pro Spin kann man noch maximal einen Euro setzen und bei 1000 Euro Einzahlung pro Monat ist ebenfalls schon fertig. Inwiefern diese Restriktionen dem Spiel schaden oder sie doch einen nachhaltigen Effekt haben, ist schon fast eine Glaubensfrage. Die Verantwortlichen für diese gesetzliche Lösung glauben zumindest, damit ein Allheilmittel gefunden zu haben.

Dass mit der zunehmenden Regulierung die angetönten Probleme nur verlagert wurden, scheint man nicht angedacht zu haben. Grundsätzlich liegt die größte Verantwortung aber nach wie vor nicht beim Staat, sondern bei den Spielern. Diese müssen selber dafür sorgen, dass ihnen der Konsum der Glücksspiele im Internet nicht zu viel wird. Ob es dafür so strenge Regeln wie in Deutschland braucht, wage ich allerdings zu bezweifeln. Und noch mehr Sorgen macht mir in dieser Hinsicht, dass andere Länder wie beispielsweise das deutlich liberalere Österreich bald nachziehen können. Noch mehr Staat ist definitiv nicht im Sinne der Spieler.

Zurück zur Übersicht
CasinoBernie » Beste Online Casinos » Nachrichten » Die aktuelle Rechtslage um Casinos ohne Registrierung in Deutschland
Zuletzt aktualisiert: Dezember 6, 2022