So bewerten wir die Spielanbieter - CasinoBernie

So bewerten wir die Spielanbieter

Inhaltsverzeichnis

Es gibt einige Kriterien, nach denen wir die Spielanbieter bewerten. Schließlich ist die Auswahl an Glücksspielseiten für deutsche Spieler riesig groß und längst nicht jeder Anbieter kann dieselbe Qualität bieten. Damit die Einschätzungen und Vergleiche standhalten können, haben wir eine Checkliste, auf der einige wichtige Features zu finden sind. Dies hilft uns dabei, die besten Spielanbieter für deutsche Spieler herauszufiltern und sie von jenen Anbietern zu unterscheiden, die vielleicht noch etwas mehr Arbeit vor sich haben. Hier sind nun also die wichtigsten Punkte, die wir berücksichtigen, wenn wir Spielanbieter bewerten.

Bonus und weitere Aktionen

Gleich zu Beginn legen wir das Augenmerk auf das, was die deutschen Spieler besonders interessiert. Das Abenteuer bei den Glücksspielen online fängt meistens mit einem Willkommensbonus und Freispielen an. Danach kommen Reload Boni und warum nicht auch ein Bonus in Form von Cashback? Wir beobachten auch, ob ein Spielanbieter Boni speziell für die User von mobilen Endgeräten oder für bestimmte Spielgenres anbietet. Dabei orientieren wir uns aber längst nicht nur an den Schlagzeilen. Wir wollen auch sicher sein, dass die Umsatzbedingungen sich innerhalb dessen bewegen, was in der Branche als üblich gilt. Der größte Bonus ist nicht viel wert, wenn es fast unmöglich ist, diesen Bonus freizuspielen. Abgesehen vom Willkommensbonus sollte ein Spielanbieter zudem das ganze Jahr über weitere Boni anbieten. Das können saisonale Aktionen sein, beispielsweise als Turniere bei den Slots. Gerade bei den Boni sehen wir uns wirklich jedes Detail an.

Auswahl an Casinospielen

Die Mehrheit der Spieler wird ihre Zeit damit verbringen, Casinospiele zu genießen. Deswegen ist es wichtig, dass die Auswahl an Spielen passt, selbst wenn den deutschen Anbietern in dieser Hinsicht recht enge Grenzen gesetzt worden sind. Selbst innerhalb des Genres der Spielautomaten gibt es dazu immer noch genug Spielraum. Bietet ein Spielanbieter gleichzeitig auch noch Sportwetten an, findet dies bei uns immer Erwähnung – Abwechslung macht schließlich eine Menge Spaß.

Ein gutes Kriterium bei der Beurteilung der Spielauswahl ist die Vielfalt bei den Spielentwicklern. Es sollten zumindest ein paar der richtig großen Entwickler in der Auswahl vertreten sein, beispielsweise Microgaming, NetEnt oder Playtech. Je größer die Auswahl wird, desto schwieriger wird es, die Übersicht zu behalten. Generell erhalten die deutschen Glücksspielanbieter eine bessere Bewertung, wenn sie alle genannten Punkte gut erfüllen.

Auszahlungsquote (RTP)

Eine möglichst große Auswahl an Spielen ist natürlich schön. Aber diese Spiele sollten dann bitteschön auch ordentliche Auszahlungen bieten können, damit die Spieler stets bei guter Laune sind. Die Auszahlungsquote, auf Englisch auch oft als RTP (Return to Player) bezeichnet, ist dabei eine sehr wichtige Kennzahl für einzelne Spiele oder gar ganze Seiten. Gute Spielautomaten können RTP-Werte von 96 % und mehr aufweisen. Slots mit progressiven Jackpots haben oftmals geringere Werte, sind aber dennoch sehr unterhaltsam. Bei anderen Genres ist in dieser Hinsicht oftmals auch vom Hausvorteil des Spiels die Rede – dem genauen Gegenteil des RTP-Wertes. Spielanbieter, die diesen Hausvorteil nicht unnötig hoch ansetzen, sind bei uns hoch im Kurs.

Seitendesign und Benutzerfreundlichkeit

In einem Atemzug wie die Suchfunktionen und Filter sollte man die allgemeine Navigation auf einer Spielseite nennen. Deutsche Spieler wollen nicht lange nach den wichtigsten Dingen auf einer solchen Seite suchen müssen. Alle wichtigen Inhalte sollten mit einem oder zwei Klicks erreichbar sein. Dies gilt beispielsweise für jenen Bereich, in dem Sie Ihre Einzahlungen leisten können. Dasselbe ist für den Bereich mit den Auszahlungen von Gewinnen der Fall. Abzug gibt es von uns auch, wenn der Bereich mit den Aktionen nicht direkt erreichbar ist. Die meisten Spielanbieter für deutsche Kunden sind in dieser Hinsicht allerdings gute Vorbilder. Doch es gibt auch immer wieder Raum für Verbesserungen. Für deutsche Spieler ist schließlich nichts gut genug.

Zahlungsmethoden

Für die Einzahlung des Spielguthabens auf das Spielerkonto, brauchen die Kunden eine gute Auswahl an Zahlungsmethoden. Deswegen schneiden jene Anbieter, die möglichst viele Zahlungsmethoden anbieten, bei uns viel besser ab. Die Auswahl der passenden Zahlungsmethode will gut überlegt sein. Das Kleingedruckte in den allgemeinen Geschäftsbedingungen hat damit oftmals einen gewissen Zusammenhang. Zu den wichtigsten Aspekten aus unserer Sicht zählen dabei jeweils die Beschränkungen für Ein- und Auszahlungen, sowohl was das Minimum, als auch was das Maximum angeht. Weitere Einflüsse haben die Verarbeitungszeiten sowie allfällige Gebühren, die für die Transaktionen anfallen. Langsame Auszahlungen können die User-Erfahrung merklich trüben. Der Bereich der Zahlungsmethoden ist für uns und unsere Bewertung deswegen sehr wichtig.

Kundendienst

Gerne sieht man darüber hinweg, aber ein guter Kundendienst ist für deutsche Spielanbieter enorm wichtig. Wir sind selber auch Spieler – und wir wissen, dass Probleme oftmals unerwartet auftreten und man dann dennoch eine schnelle Lösung erwartet. Dabei kann es um die Spiele gehen, um den Zahlungsverkehr oder um einen aktiven Bonus, alles Faktoren, die einen großen Einfluss auf die Erfahrung der User haben. Damit wir die besten Noten vergeben können, ist es darum wichtig, dass ein Spielanbieter deutschen Kunden rund um die Uhr zur Seite steht. Dazu zählen zuverlässige, freundliche und offene Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass den Kunden rund um die Uhr per Live-Chat, per E-Mail und teilweise sogar per Telefon geholfen wird. So können Probleme schnell gelöst werden, bevor es zu einer Eskalation kommt. Alleine deswegen ist ein guter Kundendienst für uns sehr wichtig.

Reputation und Eigentümer

Viele deutsche Spieler denken auch darüber zu wenig nach. Sieht man sich allerdings nach der Reputation deutscher Spielanbieter um, bietet dies den Spielern ebenfalls noch einmal etwas mehr Sicherheit. Dazu sehen wir uns in den Foren um, in denen über das Glücksspiel online und die entsprechenden Anbieter diskutiert wird. Dasselbe gilt für die entsprechenden Kanäle in den sozialen Medien sowie die diversen schwarzen Listen, anhand derer man erkennen kann, welche Marken auf dem Vormarsch oder auf dem absteigenden Ast sind. Schließlich dauert es viele Jahre, um sich einen guten Ruf zu erarbeiten – und nur wenige Sekunden, um ihn komplett zu ruinieren. Wir nehmen solche Dinge sehr ernst. Deswegen schauen wir uns auch immer an, wer hinter den einzelnen Spielanbietern steckt. Oftmals gehören diese Anbieter zu ganzen Gruppen, die mehrere Seiten betreiben. Was auf anderen Seiten desselben Anbieters passiert, kann Auswirkungen auf andere Angebote haben. Eine umfassende Recherche lohnt sich deswegen auf jeden Fall.

Lizenzen, Datenschutz und Sicherheit

Zu guter Letzt sollten sich deutsche Spielerinnen und Spieler auch jederzeit sicher fühlen können, wenn sie online spielen. Entsprechend schauen wir auch immer zuerst darauf, ob ein Spielanbieter über eine gültige Lizenz verfügt. Die Details dieser Lizenz schauen wir uns auch immer genau an, um sicher zu sein, dass die Angaben auch wirklich stimmen. Dann nehmen wir uns die Zeit, um zu prüfen, ob der Spielanbieter mit einer offenen und gleichzeitig starken Datenschutzrichtlinie glänzen kann. Die persönlichen und finanziellen Daten der Spieler aus Deutschland verdienen schließlich den maximalen Schutz. Zuletzt prüfen wir, ob die gesamte Seite des Spielanbieters mit modernster Verschlüsselungstechnik geschützt ist. Eine SSL- oder TLS-Verschlüsselung ist der Mindeststandard und sollte auf jeder Glücksspielseite online eingerichtet sein. So können die Spieler ihre Spiele genießen, ohne dabei ständig an die Sicherheit ihrer Daten denken zu müssen.

FAQ - Wie wir Casinos bewerten

Sind die Bewertungen bei Casinobernie zu 100% neutral?

Ja! Wir verdienen zwar eine kleine Kommission über die Affiliate Links auf unserer Seite. Doch die absolute Kontrolle über die redaktionellen Inhalte bleibt bei uns. Darin enthalten sind die Meinungen, die wir in unseren Bewertungen der Spielanbieter verbreiten. Auf diese Art und Weise garantieren wir, dass unsere Leser stets ehrliche, transparente und faktenbasierte Informationen zu den Spielanbietern nachlesen können, die wir gerade bewertet haben.

Wie findet man die Angaben zum RTP eines Spielautomaten?

Die Angaben zum RTP eines Spielautomaten findet man jeweils direkt im Spiel. Ein spezielles Symbol (ein „i“ oder ähnlich), die Spielregeln oder die Einstellungen führen Sie dorthin, wo Sie die entsprechenden Angaben finden. Der RTP wird immer in Prozenten ausgedrückt. Je näher der RTP an den 100% liegt, desto besser ist das für die Spieler. Die Angaben zur Volatilität eines Spielautomaten sind genau gleich zu finden.

Wie findet man die Lizenz eines Spielanbieters?

Diese Information ist gewöhnlich in der Fußzeile der Webseite eines Spielanbieters enthalten. Dort finden Sie jeweils ein Icon für die Lizenzbehörde, über das Sie mehr Informationen über diese Behörde und die erteilten Lizenzen herausfinden können. Teilweise finden Sie aber auch Text-Links, die sich ebenso wie die Lizenznummer in der Fußzeile der Seite befinden.

Wie testen Sie den Kundendienst eines Spielanbieters?

Zunächst sehen wir uns die Kontaktseiten und andere Wege an, auf denen man mit dem Kundendienst in Kontakt treten kann. Wenn immer möglich, sehen wir uns nach Supportmöglichkeiten um, die 24 Stunden täglich erreichbar sind. Das sollte für so viele Kontaktmöglichkeiten gelten wie nur möglich. Danach senden wir dem Spielanbieter per E-Mail oder Live-Chat einige Testfragen, um mehr über die Antwortzeiten und das Wissen der Mitarbeiter zu erfahren.

CasinoBernie » So bewerten wir die Spielanbieter
Zuletzt aktualisiert: August 18, 2022