Deutschland – Ungarn Prognose EM 2024

Deutschland – Ungarn Prognose EM 2024
Lesezeit: 5 Minuten

Update:Deutschland sichert sich den Einzug ins Viertelfinale mit einem Sieg gegen Dänemark! Lesen Sie hier unseren Rückblick auf das Achtelfinalspiel und unsere Deutschland – Spanien Prognose.

Die Deutsche Fußball Nationalmannschaft ist wie erwartet mit einem Sieg in ihre Heim-Fußball-Europameisterschaft beim Auftaktspiel gegen Schottland gestartet. Das nimmt viel Druck von der Mannschaft und ermöglicht ihr, sich unbelastet auf das zweite Gruppenspiel Deutschland Ungarn EM 2024 vorzubereiten. Schauplatz der Begegnung zwischen Deutschland und Ungarn ist die Arena Stuttgart. Dort wird am 19.6. eine Vorentscheidung über den möglichen Aufstieg in das Achtelfinale fallen.

Online Wettanbieter zum Gruppenspiel Deutschland vs. Ungarn

Bei den folgenden Online Sportwetten Anbietern können Sie Wetten zum Spiel Deutschland gegen Ungarn abgeben und dabei von attraktiven Angeboten profitieren.

Rollino Casino

4.45 / 5
Bonus mit der ersten Einzahlung 1000 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 100
Umsatzbedingungen 30x / 40x
GeschäftsbedingungenGeschäftsbedingungen gelten. Spielen Sie verantwortungsbewusst | 18+

Emirbet Casino

4.15 / 5
Bonus mit der ersten Einzahlung 125 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 25
Umsatzbedingungen 40x / 40x
GeschäftsbedingungenGeschäftsbedingungen gelten. Spielen Sie verantwortungsbewusst | 18+

Kingmaker Casino

4.40 / 5
Bonus mit der ersten Einzahlung 500 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 25
Umsatzbedingungen 35x / 40x
GeschäftsbedingungenGeschäftsbedingungen gelten. Spielen Sie verantwortungsbewusst | 18+

Prognose zum Spiel Deutschland Ungarn bei der EM 2024

Die letzten drei Spiele gegen Ungarn konnten Deutschland nicht gewinnen, doch jetzt scheint sich die Ausgangssituation gedreht zu haben. Deutschland liegt im Fußballfieber, dementsprechend geht die Mannschaft von Julian Nagelsmann als klarer Favorit ins zweite Gruppenspiel gegen Ungarn.

Diese sind gefordert, zumindest einen Punkt zu erreichen, ansonsten wäre die Fußball Europameisterschaft für Ungarn bereits vorbei. Vor der Euro 2024 schien deren Defensive sehr gefestigt zu sein, doch schon gegen die Schweiz hagelte es drei Gegentore. Deutschlands Offensive hat sich gegen Schottland warm geschossen und wird unter dem Eindruck der neu entfachten Begeisterung im Lande alles dazu tun, um bereits nach dem zweiten Gruppenspiel den Aufstieg in das Achtelfinale zu sichern.

Deutschland ist also klarer Favorit auf den Sieg, könnte sich angesichts der in die Ecke gedrängten Ungarn allerdings schwerer tun als noch gegen Schottland. Ein knapper Sieg als Deutschland Ungarn EM 2024 Tipp erscheint daher realistisch.

Hier sehen Sie einen Überblick zu den aktuellen Wettquoten für das Spiel Deutschland vs. Ungarn aus unseren empfohlenen Online Casinos.

Casino Aktuelle Wettquoten
Rollino Casino Sieg Deutschland 1.25
Unentschieden 6.0
Sieg Ungarn 10.0
EmirBet Casino Sieg Deutschland 1.28
Unentschieden 5.75
Sieg Ungarn 10.0
Kingmaker Casino Sieg Deutschland 1.25
Unentschieden 5.75
Sieg Ungarn 11.5

Wenn Sie mehr zu den aktuellen Wettquoten rund um die EM 2024 erfahren wollen, werfen Sie auch einen Blick auf unseren Blogartikel zu EM Wetten und Quoten 2024.

Details zum Spiel Deutschland gegen Ungarn

Das dritte Spiel der Gruppe A zwischen Deutschland und Ungarn findet am Mittwoch, dem 19. Juni 2024 um 18:00 Uhr in der Arena Stuttgart statt. Deutschland setzt auf den Heimvorteil und das in einem Stadion, dessen Heimmannschaft, der VfB Stuttgart, eine sensationelle Saison hinter sich hat.

Die Rechte für die TV-Übertragungen im deutschsprachigen Raum liegen erstmals schwerpunktmäßig bei privaten Anbietern. Für Deutschland hat sich Magenta-TV, der Streamingsender der Deutschen Telekom, die Rechte gesichert.

Doch auch die öffentlich-rechtlichen Sender kommen zum Zug. Sie werden die wesentlichen Spiele im Free-TV übertragen und damit sicherstellen, dass die Spiele der Deutschen Fußball Nationalmannschaft von möglichst vielen Fans gesehen werden können.

Deutschland Ungarn EM 2024: Diese Teams treffen aufeinander

Deutschland hat sein erstes Spiel bei der Euro 2024 mit einer überragenden Vorstellung für sich entschieden und damit die EM-Begeisterung im Land noch weiter entfacht. Das Selbstvertrauen ist mit dem höchsten Auftaktsieg der Geschichte frisch gestärkt. Trainer Julian Nagelsmann ist jetzt gefordert, die Euphorie wieder etwas einzufangen.

Schließlich hatte Schottland von Beginn an schwere taktische Fehler begangen und Deutschlands Spielaufbau nicht früh gestört. Das erwies sich als falsche Herangehensweise, Ungarn wird davon zweifelsfrei lernen.

Doch in Stuttgart wartet ein euphorisches Publikum, das jetzt zurecht den zweiten Sieg Deutschlands in Folge erwartet. Die neu formierte Mannschaft hat sich bisher als Volltreffer erwiesen. Jetzt geht es für die Spieler darum, die hervorragende Leistung gegen Schottland zu bestätigen und weitere drei Punkte zu gewinnen.

Ungarn konnte in seinem ersten Gruppenspiel gegen die Schweiz alles andere als überzeugen und verlor den Auftakt klar mit 1:3. Die in der Qualifikation groß aufspielenden Ungarn erwiesen sich im Spiel über weite Strecken als harmlos. Damit stehen die Magyaren bereits im zweiten Spiel gegen Deutschland unter enormem Druck.

Historische Ergebnisse zwischen Deutschland und Ungarn

Mit Ungarn wartet ein hoch motiviertes Team, dessen Klasse klar einzuschätzen ist. Immerhin hat diese Mannschaft schon in der UEFA Nations League bewiesen, dass sie auch deutlich bessere Teams besiegen kann. Das musste auch die Deutsche Fußball Nationalmannschaft zur Kenntnis nehmen.

So erreichte sie zunächst in Ungarn ein 1:1-Remis, bevor sich die Mannschaft zu Hause mit 0:1 geschlagen geben musste. Deutschland ist also gewarnt, schließlich erging es dem Turnierfavoriten England nicht viel besser. Die Spieler rund um Harry Kane verloren gegen Ungarn zu Hause gar mit 0:4.

Die Gefährlichkeit der Ungarn unterstreicht auch die Bilanz Deutschlands. Diese erweist sich als deutlich ausgeglichener als man eigentlich erwarten könnte. Von den bisherigen 37 Begegnungen konnte Deutschland lediglich 13 für sich entscheiden. 12 Mal gewann die Mannschaft auf Ungarn, 12 Mal stand es am Ende unentschieden. Selbst beim Torverhältnis liegt Deutschland mit 74:68 Toren nur knapp vorne.

Der letzte Sieg Deutschlands datiert gar aus dem Jahr 2016, damals gewann man vor eigenem Publikum mit 2:0.

Rückblick auf das Spiel Deutschland gegen Schottland

Wie bereits erwähnt, trauten Deutschlands Anhänger im Auftaktspiel der Fußball Europameisterschaft Deutschland gegen Schottland ihren Augen kaum. Der Gastgeber startete fulminant in das Turnier und stellte damit unter Beweis, dass die hohen Erwartungen der Buchmacher gerechtfertigt waren.

Dabei begeisterte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann nicht nur mit druckvollem Spiel, sondern auch mit einer Vielzahl von Toren. Deutschland war seinen Gegner in jeder Hinsicht deutlich überlegen und degradierte Schottland zu einem Statisten. Dieser konnte am Ende noch froh sein, „lediglich“ fünf Tore bekommen zu haben.

Zwar spielten die Schotten nach dem Elfmeter zum 3:0 für Deutschland in Unterzahl, doch erst dieses Tor rüttelte die Spieler von der Insel auf. Ab diesem Zeitpunkt erwachte deren Kampfgeist, doch gegen den Gastgeber war an diesem Abend nichts zu gewinnen.

Im Überschwang der Gefühle traf Deutschland auch gleich selbst zum Ehrentreffer der Schotten. Dies erledigte Verteidiger Antonio Rüdiger ungewollt, nachdem er zuvor vom Kopfball eines Gegners getroffen worden warDeutscher Fußballbund - Auftaktsieg der deutschen Nationalmannschaft
https://www.dfb.de/maenner-nationalmannschaft/news-detail/51-auftaktsieg-bei-der-em-rekordfestival-und-gutes-omen-262364/ #
.

Deutschland: Angriffslustig und treffsicher

Deutschland startete nicht nur blitzartig, sondern vor allem auch treffsicher. Die Offensive erwies sich als enorm angriffslustig und zeigte sich darüber hinaus auch noch sehr spielfreudig. Die Jungstars wie Florian Wirtz und Jamal Musiala erzielten ebenso ihr Tor, wie Kai Havertz und der für ihn eingewechselte Niclas Füllkrug. Dieser traf wenige Minuten nach dem 4:0 ein weiteres Mal, doch dieser Treffer wurde vom Schiedsrichter zu Recht aberkannt, wie die TV-Bilder zeigten.

Nach dem unglücklichen Ehrentreffer der Schotten legte Deutschland durch den kurz zuvor eingewechselten Emre Can noch einmal nach. Dieses Tor dürfte für den BVB-Star besonders befriedigend gewesen sein, schließlich wurde seine Nachnominierung teilweise heftig kritisiert.

Trainer Julian Nagelsmann hatte seine Mannschaft ideal vorbereitet und bewies darüber hinaus auch noch ein glückliches Händchen beim Wechseln. Füllkrug und Can trafen und machen damit die Aufstellung für das nächste Spiel gegen Ungarn noch schwieriger.

Zurück zur Übersicht
Niklas Fischer
Niklas Fischer
Experte für Sportwetten
11 Artikel
0 Testberichte

Die Deutsche Fußball Nationalmannschaft ist wie erwartet mit einem Sieg in ihre Heim-Fußball-Europameisterschaft beim Auftaktspiel gegen Schottland gestartet. Das nimmt viel Druck von der Mannschaft und ermöglicht ihr, sich..

Lesen Sie mehr über den Autor

Neueste Blogbeiträge

Casinobernie.com » Blog » Deutschland – Ungarn Prognose EM 2024
Zuletzt aktualisiert: