Paysafecard Casinos: Beste Online Casinos mit Paysafe 2023

Merle Jakobs

Im Online Casino Paysafe zu nutzen als Zahlungsmethode ist nicht nur sehr beliebt in Deutschland, sondern auch schnell und sicher. Folgende Vorteile bietet ein Paysafecard Casino:

In diesem Artikel erfahren Sie, wie das Einzahlen und Auszahlen mit Paysafecard in Casinos funktioniert, wie sich die Prepaidkarte von anderen Zahlungsmethoden unterscheidet und welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind.

Wir haben eine Liste zusammengestellt, auf der Sie die neuesten und besten Online Spielhallen in Deutschland mit Paysafe für Online Zahlungen finden.

Beste Online Casino Deutschland mit Paysafecard

Was ist Paysafecard und was sind Casinos mit Paysafe?

Eine Paysafecard ist eine Prepaidkarte, die man für Zahlungen im Internet nutzen kann. Sie ermöglicht es, online sicher und einfach einzukaufen. Das Besondere an der Paysafecard ist, dass man keinerlei persönliche Daten für die Verwendung preisgeben muss. Sie funktioniert durch eine Kombination von Transaktionsüberwachung sowie einer SMS-Transaktionsüberprüfung über Karteninhaber.

Paysafecard kann man mit einem Smartphone mit Prepaidvertrag vergleichen. Um Dinge mit ihr zu bezahlen, müssen Sie die Karte mit dem von Ihnen gewünschten Betrag aufladen. Sie kaufen entsprechend das Guthaben in ihrer Wunschhöhe. Alle Karten besitzen 16-stellige PIN-Codes, die Sie zur Aufladung des Guthabens eingeben müssen. Viele der besten Online Casinos in Deutschland bieten Paysafe als Zahlungsmethode an und werden daher auch Paysafecard Casinos genannt.

Paysafecard Casino

My Paysafecard Konto

Am 15. Oktober 2020 hat der Zahlungsdienst die Modalitäten des Services umgestellt. Seitdem ist es bei Einzahlungen in Online Casinos mit Paysafecard erforderlich, dass Sie zuallererst ein Konto bei My Paysafecard erstellen. Nur wenn Sie dieses mit der Prepaidkarte aufladen, gelingt die Einzahlung im Online Casino Konto.

Das My Paysafecard Konto hat den Vorteil, dass Sie einfacher mit Paysafe auszahlen können. Zuvor hatten Sie nur auf wenigen Casino Seiten die Option, Auszahlungen über My Paysafecard abzuwickeln. Zudem können Sie das Guthaben der Paysafe Karten auf der Wallet belassen und es anteilig für Casino Spiele einsetzen. Grundsätzlich ging dies zuvor auch. Nun haben Sie jedoch einen besseren Überblick über das Restguthaben.

Wie macht man Einzahlungen in Paysafecard Casinos?

Um im Online Casino eine Einzahlung mit Paysafe durchführen zu können, müssen Sie sich zuerst ein Paysafecard Konto durch Angabe einiger persönlicher Daten erstellen und eine Paysafecard mit dem gewünschten Betrag erwerben. Danach folgen diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Casinokonto an. Sollten Sie noch kein Konto haben, finden Sie top Paysafecard Casinos in unserer Liste.
  2. Wählen Sie Paysafecard als Ihre favorisierte Zahlungsmethode aus und geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag an.
  3. Sie sollten im Anschluss daran Ihren 16-stelligen PIN-Code der Paysafecard in einem separaten Fenster eingeben und die Zahlung bestätigen.
  4. Der Einzahlungsbetrag wird vom Paysafecard Konto auf das Casino Konto transferiert.
  5. Ihr Guthaben ist in der Regel sofort oder innerhalb von ein paar Minuten für Sie verfügbar.

Wie laufen Auszahlungen in Casinos mit Paysafecard ab?

Lange Zeit waren Auszahlungen in einem Casino mit Paysafecard schwierig und umständlich. Stattdessen waren die Spieler gezwungen, auf langsame Zahlungsmittel wie die Banküberweisung auszuweichen.

Dies hat sich nach dem 15. Oktober 2020 entschieden gewandelt. Immer häufiger können Sie im Online Casino mit Paysafecard auszahlen. Nach Einzahlung mit der Paysafekarte ist dem Casino das My Paysafecard Konto und damit ebenso die Richtigkeit Ihrer Daten bekannt. Deshalb entscheiden Casinos verstärkt, Auszahlungen auf umgekehrtem Wege zu erlauben. Ob eine Auszahlung in Ihrem Paysafe Casino online möglich ist, ist im Kassenbereich einzusehen.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Auszahlung:

  1. Paysafecard im Casino als Auszahlungsmethode auswählen.
  2. Auszahlungsbetrag angeben und bestätigen.
  3. Angabe der Paysafecard Kontodaten (entweder im separaten Fenster oder direkt im Casino).
  4. Bearbeitung der Auszahlung idealerweise innerhalb von 24 Stunden, Gutschrift auf das Paysafecard Konto.

Sicherheit der Paysafecard in Online Casinos

Zahlungen in Online Casinos mit der Paysafecard sind besonders sicher, dafür sprechen die von den Casinos sowie die von Paysafecard selbst eingerichteten Sicherheitsmaßnahmen. So sorgen eine seriöse Lizenz einer Glücksspielbehörde genauso wie moderne SSL-Verschlüsselungen dafür, dass Sie ruhigen Gewissens Geld einzahlen, aber auch abheben können. Die Zahlungen mit der Prepaidkarte sind an kein Bankkonto verknüpft, was für Sie bedeutet, dass Sie keine Bankdaten im Casino bekanntgeben müssen. Bei Sicherheitsfragen oder -bedenken steht der Kundenservice zur Verfügung.

Sie müssen aber bedenken, dass Sie nicht vollständig anonym sind, da Sie persönliche Daten bei der Registrierung bei Paysafecard angeben müssen. Des Weiteren müssen Sie vor der ersten Auszahlung im Online Casino Ihre Anmeldedaten mit Dokumenten bestätigen. Somit weiß der Anbieter, wer Sie sind und wo Sie in Deutschland wohnen.

Relevanteste Regeln zur Sicherheit auf Paysafecard Casino Seiten

Der Zahlungsanbieter informiert auf seiner Webseite über wichtige Regeln und Hinweise im Hinblick auf die Sicherheit.

Relevanteste Regeln zur Sicherheit auf Paysafecard Casino Seiten

Gründe, um ein Online Casino Paysafe zu wählen

Dies sind einige Punkte, welche ebenso unter den Vorteilen der Paysafecard genannt werden und für das Spielen in einem Paysafecard Echtgeld Online Casino sprechen.

Die Vor- und Nachteile vom Paysafecard Casino

Wir wollen nachfolgend auf einige Informationen zu den Vor- und Nachteilen der Wahl von Paysafecard eingehen.

Vorteile

  • Hohe Sicherheit und Schutz persönlicher Daten
  • Schnelle Überweisung und Abwicklung
  • Online Aufladung vom Paysafecard Konto möglich
  • Keine Abfrage von Bankdaten im Casino
  • Unterstützung zahlreicher Währungen

Nachteile

  • Paysafecard Auszahlungen eingeschränkt möglich
  • Keine vollständige Anonymität mehr seit Einführung des My Paysafecard Kontos
  • 1 Jahr kostenfrei, danach fallen Gebühren an
  • Gebühren für Transfer vom My Paysafecard Konto auf Bankkonto

Limits, Gebühren und Kosten der Paysafecard

Wir haben uns die Limits, Gebühren und Kosten angeschaut, die mit Ein- und Auszahlungen per Paysafecard einhergehen und die wichtigsten Erkenntnisse hier zusammengefasst.

Einzahlungslimits und -gebühren

Im Zuge geänderter Geldwäscherichtlinien mussten Echtgeld Zahlungen im Online Casino mit Paysafecard auf 50 € gesenkt werden. Dieses Limit lässt sich bei Einzahlungen mit der Paysafecard nur umgehen, wenn Sie vorher ein Konto bei My Paysafecard erstellen.

Neu angemeldet, gibt Paysafe das Aufladelimit mit 2.500 € jährlich an. Verifiziert verdoppelt sich dieses Limit auf 5.000 €. Bei einzelnen Transaktionen auf Casino Seiten sind die Limits niedriger als bei anderen E-Wallets und Zahlungsoptionen.

Einzahlungen auf das Casino Konto sind im Online Casino Paysafe normalerweise kostenfrei. Allerdings fallen bei der Nutzung des Kontos einige Kosten an. Sobald Sie mit Prepaid Karten Ihre Paysafecard Wallet aufladen, sollten Sie das Guthaben binnen 30 Tagen verbrauchen. Andernfalls entstehen Kosten von 3 € monatlich, bis die Paysafe Karte vollständig entwertet wurde. Bei Wechselkursen zahlen Sie 3 % Gebühren auf den umzurechnenden Betrag.

Auszahlungslimits und -gebühren

Spezifische Limits für die Auszahlungen in einem Paysafecard Casino werden üblicherweise von diesem selbst festgelegt, sollten jedoch ab 10 bis maximal 1.000 € möglich sein.

Die Abhebung vom My Paysafecard Konto auf das eigene Bankkonto sind jeweils auf 2.500 € begrenzt.

Auszahlungen aus einem Casino mit Paysafecard sind normalerweise kostenlos. Für den Fall, dass Sie Geld von Ihrem Konto bei My Paysafecard auf Ihr Bankkonto abbuchen, fallen weitere Gebühren von 7,50 € pro Transaktion an.

Andere Limits und Gebühren

Das Bezahlen mit der Paysafecard ist grundsätzlich kostenfrei. Es gibt jedoch eine Bereitstellungsgebühr von 3 €, die ab dem zweiten Monat vom Restguthaben abgebucht wird.

Nutzt man ein Paysafecard-Konto (My Paysafecard) für das Senden und Empfangen von Zahlungen verwendet, wird ab dem 13. Monat eine monatliche Gebühr von 5 € vom Konto abgezogen, falls der Kunde innerhalb von 12 Monaten keine Transaktionen getätigt hat.

Eine Höchstgrenze für das Guthaben, das der Spieler auf seinem Paysafecard-Konto haben kann, gibt es nicht. Es gibt jedoch ein monatliches Transaktionslimit von 250 €, wenn die Standard-Version gewählt wird. Bei der „Unlimited“-Version liegt das jährliche Transaktionslimit bei 30.000 €.

Nachfolgend haben wir noch einmal die wichtigsten Gebühren im Zusammenhang mit der Paysafecard zusammengefasst:

Vorgangs- oder Gebührenart Höhe der Gebühr
Einzahlung gebührenfrei
Auszahlung gebührenfrei
Inaktivitätsgebühr Guthabenkarten 3 € nach 30 Tagen
Wechselkursgebühr 3 %
Abbuchung auf Bankkonto 7,50 € pro Transaktion
Bereitstellungsgebühr My Paysafecard 5 € pro Monat ab 13. Monat

Features und Apps

Um Sie umfassend über die Möglichkeiten und Merkmale der Paysafecard informieren zu können, haben wir alle Features untersucht, die diese beliebte Zahlungsmethode aufweist. Wir haben uns außerdem alle Apps angesehen, die zur Verwendung der Paysafecard genutzt werden können.

Features

Rückbuchungen sind bei Paysafecard nicht möglich. Sollte es beim Bezahlen oder Empfangen von Geld zu Problemen kommen, kann der Beschwerdeservice von Paysafecard kontaktiert werden.

Zum Bezahlen von Beträgen wird ein 16-stelliger Code verwendet. Persönliche Daten des Zahlers werden nicht benötigt. Dieses Verfahren war über lange Zeit einzigartig, wird heute aber von Mitbewerbern kopiert.

Der eingezahlte Betrag steht zu 100 Prozent zur Verfügung. Darin unterscheidet sich die Paysafecard von E-Wallets wie Paypal, bei denen eine Transaktionsgebühr erhoben wird.

Mobile App

Die Paysafecard gilt als mobile Zahlungsmöglichkeit im Casino. Dazu trägt insbesondere die Verfügbarkeit einer kostenlosen Paysafecard App für Android und iOS bei. Sie ermöglicht ständige Kontrolle über getätigte Zahlungen. Zudem erlaubt das Paysafecard direct Feature eine sekundenschnelle Aufladung des Kontos an entsprechenden Verkaufsstellen. Die Eingabe der PIN entfällt in diesem Fall.

Eröffnung eines My Paysafecard Kontos

Die Prepaid Karte ist bei mehr als 70.000 Verkaufsstellen erhältlich. Eine Übersicht aller Verkaufsstellen kann auf der Webseite von Paysafecard eingesehen werden. Um die Wertkarten im Wert von 5, 10, 25, 50 oder 100 € in einem Online Casino mit Paysafe zu nutzen, müssen Sie ein Kundenkonto bei Paysafecard registrieren. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Registrierung bei My Paysafecard:
Geschätzter Zeitaufwand: 00:06 Notwendige Tools: Laptop, Tablet, Smartphone oder stationärer ComputerUnser Guide Notwendige Ressourcen: Zeit
Registrierung bei My Paysafecard starten
Registrierung bei My Paysafecard starten Klicken Sie auf der Webseite von Paysafecard oben rechts auf den Button „Registrieren“, um die Kontoeröffnung bei Paysafecard zu starten. Schritt 1
Land & Zugangsdaten auswählen
Land & Zugangsdaten auswählen Zunächst wählen Sie das korrekte Land aus und geben dann Ihre E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort an. Schritt 2
Verifizierung per E-Mail
Verifizierung per E-Mail Sie erhalten daraufhin eine E-Mail, die einen Link zur Verifizierung erhält. Schritt 3
Persönliche Daten angeben & verifizieren Nun werden Sie nach Ihren persönlichen Daten, wie Name, Adresse, Geburtsdatum und Handynummer gefragt. Letztere müssen Sie ebenso verifizieren, dazu sendet Ihnen Paysafecard eine SMS mit einem sechstelligen Code. Schritt 4
Identitätsbestätigung hochladen Im letzten Schritt werden Sie um eine Identitätsbestätigung mittels eines Ausweisdokuments oder Ihres Führerscheins gebeten. Dazu laden Sie entsprechende Fotos hoch, die daraufhin überprüft werden. Nun ist die Kontoerstellung abgeschlossen. Schritt 5

Im folgenden Video werden die einzelnen Schritte zur kostenlosen Registrierung sowie Verifizierung bei Paysafe einfach verständlich dargestellt.

video-trigger-thumbnail

KYC

Das KYC Verfahren ist ein wichtiger Prozess für die Sicherheit der Spieler in Online Casinos. Die Paysafecard kann anonym genutzt werden. Möchten Sie ein My Paysafecard-Konto anlegen, müssen Sie jedoch Ihre persönlichen Daten angeben und einen Verifizierungsprozess durchlaufen.

Zunächst geben Sie Ihre Registrierungsdaten ein und wählen eine Sicherheitsfrage. Dann geben Sie den 4-stelligen Registrierungscode ein, den Sie per SMS erhalten haben. Sie erhalten anschließend eine E-Mail mit der Bestätigung der Registrierung.

Zum Abschluss legitimieren Sie sich per „IDnow“ in einem Videotelefonat oder in einer Postfiliale. Bei beiden Verifizierungsarten müssen Sie Ihren Ausweis vorlegen. IDnow bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Ausweis selbst einzuscannen. In der Postfiliale wird der Ausweis von einem Mitarbeiter überprüft.

So bewerten wir die besten Paysafecard Online Casinos

Empfehlenswerte Paysafecard Casinos stechen in verschiedenen Bereichen hervor. Hier sehen Sie einige der Kriterien, die in unserer Bewertung eine Rolle spielen:

Paysafecard Gebühren und andere Kosten

Paysafe Casino Bonusangebote

Auch bei Paysafecard Online Casinos ist der Casino Bonus ein wichtiger Aspekt für Spieler. Wir überprüfen, ob Casinos, in denen mit Paysafecard gezahlt werden kann, Bonusangebote bereithalten. Dabei testen wir die Boni, führen eine Einzahlung durch und werfen ebenso einen Blick auf die Umsatzbedingungen.

Dies sind unsere Favoriten unter den Boni in Paysafecard Casinos:

In einigen Casinos mit Paysafe werden Bonus Codes benötigt. Einige dieser Codes zur Aktivierung der Boni finden Sie zum Beispiel in unser obenstehenden Liste.

Unternehmensinformationen zu Paysafe

Die Idee zur Paysafekarte stammt von Armin Sageder (erster CEO), Michael Müller, Reinhard Eilmsteiner und Michael Altrichter und ist in der österreichischen Hauptstadt Wien gereift. Schon seit 2000 ist die Prepaid Karte als Zahlungsmittel nutzbar.

Nach einigen Jahren begann der Zahlungsdienst der Paysafe Group PLC, sich innerhalb Europas breiter aufzustellen. Seit 2006 sind die Wertkarten in Griechenland, Spanien, Großbritannien, Slowenien und der Slowakei erhältlich. 2008 folgte eine Lizenz der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde. Heute sind die Wertkarten in 50 Staaten käuflich zu erwerben.

Erst 2013 wurde das Paysafecard Konto auf den Weg gebracht. Seither können Sie Ihr Guthaben unkompliziert in eine Online-Geldbörse verwalten. Im Jahr darauf folgte die Prepaid Mastercard, mit der Ihre Wallet zur Prepaid Kreditkarte wird.

In der folgenden Übersicht haben wir die wichtigsten Fakten zum Unternehmen Paysafecard zusammengestellt:

Zahlungsanbieter Paysafecard GmbH
Webseite https://www.paysafecard.com/de/
Gründung 2000
Standort Wien, Österreich
Kontakt info@paysafecard.com
App Für Android und iOS verfügbar
Erwerb Über 70.000 Verkaufsstellen
Währungen Mehr als 20

Unternehmenszentrale in Wien, Österreich

Die Paysafecard kann in allen Ländern vollkommen legal verwendet werden. Auch in Deutschland dürfen Mitglieder von Online Casinos die Methode legal nutzen, um Geld einzuzahlen und erspielten Gewinne abzubuchen.

Reguliert wird die Zahlungsmethode von der irischen Zentralbank, der Central Bank of Ireland. Beschränkungen gibt es allein in Bezug auf die Transaktionslimits und das Alter der Nutzer. Nur wer 18 Jahre oder älter ist, darf die Paysafecard und das Zahlungssystem My Paysafecard legal nutzen.

Gibt Paysafecard Informationen an die Steuerbehörden weiter?

Paysafe übermittelt Benutzerinformationen grundsätzlich nicht an lokale oder internationale Steuerbehörden. Dies gilt sowohl für die gesendeten und empfangenen Beträge als auch für die Daten der Nutzer. Nur ein Gerichtsbeschluss kann den Zahlungsanbieter dazu verpflichten, Daten herauszugeben.

Casinos, welche die Paysafecard als Zahlungsmethode unterstützen, geben ebenfalls keine Daten an Steuerbehörden weiter. Lizenzierte Casinos melden in der Regel nur Gesamtstatistiken, nicht aber das Guthaben von einzelnen Nutzern. Bei Auszahlungen auf Bankkonten greift die Meldepflicht der jeweiligen Bank. Bei Verdacht auf Steuerhinterziehung oder Geldwäsche kann eine Meldung an die örtlichen Strafverfolgungsbehörden erfolgen.

Verantwortungsvolles Glücksspiel

Wenn Sie sich in einem Paysafecard Casino anmelden, ist es wichtig, verantwortungsvoll zu spielen. Das Online Glücksspiel birgt Gefahren, die ernst genommen werden sollten. Wenn Sie an sich Anzeichen einer Spielsucht bemerkten, sollten Sie professionellen Rat in Anspruch nehmen. Zwanghaftes Glücksspiel kann zu sozialer Isolation führen und Sie in den finanziellen Ruin treiben.

Ein gutes Casino bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Selbstausschluss zu verfügen oder persönliche Limits einzurichten. Dazu gehören beispielsweise Sitzungs-, Einzahlungs- und Verlustlimits.

Diese Casinos sollten vermieden werden

Planet 7

Komplikationen bei Gewinnauszahlungen.

Kundenservice wenig hilfsbereit.

21 Dukes Casino

Auszahlungen dauern sehr lange.

Manche Spieler meldeten auch, dass Auszahlungen von Gewinnen komplett entfallen sind.

Lucky 18 Casino

Auszahlungen werden sehr lange herausgezögert.

Die Casino Plattform ist nicht benutzerfreundlich.

Neu erschienene Paysafe Online Casinos 2023

Ständig erscheinen neue Anbieter auf dem Casino Markt, in denen mit der Paysafecard bezahlt werden kann. Drei der neuesten Online Paysafe Casinos finden Sie hier.

Win Legends

4.4 / 5

Vorteile:

  • Ansprechende Gestaltung der Webseite
  • Kostenlose Demo-Versionen
  • Webseite deutschsprachig

Nachteile:

  • Übersetzung der Webseite ist mangelhaft
  • Kein Bonus ohne Einzahlung verfügbar
  • Geringe Auswahl an Zahlungsmethoden

Win Legends Zusammenfassung

Für diesen Casino Test konnten wir einen durchaus speziellen Anbieter unter die Lupe nehmen. Wir fanden eine Webseite vor, die an ein Computerspiel erinnert. Es geht bei unserem WinLegends Test um die Themen Bonus, Programme, Zahlungsmethoden, Sicherheit, Seriosität, Support und weitere. Wer ein gutes und interessantes Online Casino sucht, ist bei WinLegends richtig.

Bei unserem WinLegends Casino Test haben wir unterschiedliche Vor- und Nachteile entdeckt.

Bonus mit der ersten Einzahlung 500 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 0
Umsatzbedingungen 40x / 0x
GeschäftsbedingungenGeschäftsbedingungen gelten. Spielen Sie verantwortungsbewusst | 18+

One Step Casino

4.3 / 5

Vorteile:

  • Sicheres Online Casino
  • Lizenz aus Malta
  • Auswahl beim Willkommensbonus
  • Gute Gestaltung der Website
  • Hohe Spiele-Qualität

Nachteile:

  • No Deposit Bonus nicht ständig verfügbar
  • Hohe Umsatzanforderungen
  • Keine native App

One Step Casino Zusammenfassung

Es ist tatsächlich nur ein Schritt bis zur Registrierung im OneStep Casino, auf die wir in diesem Artikel näher eingehen. Wir haben diesen seriösen Anbieter mit Lizenz aus Malta persönlich getestet und uns dabei alles genau angeschaut. Wie es für ein Casino Test auf unserer Website üblich ist, wurden die Themen Casino Bonus mitsamt der Bedingungen, die Usability der Webseite, das Programm, die Zahlungsmittel, der Support, die Verifizierung, die mobile Kompatibilität, der Spielerschutz plus Lizenz und die allgemeine Seriosität auf den Prüfstand genommen.

Dabei haben unsere Experten von CasinoBernie unterschiedliche Vor- und Nachteile entdeckt.

Bonus mit der ersten Einzahlung 300 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 50
Umsatzbedingungen 50x / 35x
Geschäftsbedingungen18+ | Glücksspiel kann süchtig machen, bitte spielen Sie verantwortungsbewusst

Skycrown

4.4 / 5

Vorteile:

  • Sichere Spiele-Plattform
  • Großartiges Programm
  • Interessanter Neukundenbonus
  • Casino mit Kryptowährungen
  • Gute Jackpot-Auswahl

Nachteile:

  • Wenige verfügbare Zahlungsmittel
  • Kein Bonus ohne Einzahlung
  • Kein Demo-Spiel ohne Registrierung

Skycrown Zusammenfassung

Dieser Artikel dreht sich um den SkyCrown Casino Test. Es handelt sich um ein Online Casino, welches noch weniger bekannt ist. Ob sich dies schnell ändern sollte, wird in unserem Fazit zum Thema, nachdem wir uns mit den wichtigsten Themen wie Webseite, Bonus, Registrierung, Programm, Zahlungsmethoden, mobile Kompatibilität, Sicherheit, Support und natürlich der Seriosität befasst haben.

Dabei haben wir verschiedene Vor- und Nachteile entdeckt.

Bonus mit der ersten Einzahlung 100 €
Freispiele mit der ersten Einzahlung 100
Umsatzbedingungen 40x / 40x
GeschäftsbedingungenGeschäftsbedingungen gelten. Spielen Sie verantwortungsbewusst | 18+

Kundenservice im Paysafecard Casino

Der Support bei Paysafecard steht Ihnen 24/7 zur Verfügung und Sie können die Mitarbeiter in Deutsch kontaktieren. Auf der Webseite finden Sie einen FAQ-Bereich, der viele Fragen bereits vorab beantwortet. Wenn Sie Informationen zu Ihrem aktuellen Guthaben auf der Karte benötigen, kann dies im Konto überprüft werden.

Bei Fragen zum Paysafecard Casino, kontaktieren Sie den Support der Online Spielbank. Das geht am schnellsten via Live-Chat, Sie können aber auch die E-Mail-Option nutzen oder die Hotline, sofern eine Telefonnummer verfügbar ist.

Paysafecard MasterCard

Neben der elektronischen Geldbörse von Paysafe kann man sich auch physisch eine Karte zum Bezahlen bestellen. Paysafe arbeitet in Kooperation mit MasterCard und jeder Kunde kann eine solche erhalten. Hierbei werden die Kosten von MasterCard weiterbelastet. Man benötigt dafür kein dazugehöriges Bankkonto.

Fazit zur Verwendung der Paysafecard in Online Casinos

Der Grund für die Popularität der Zahlungen mit Paysafecard liegt in ihrem Namen – der Sicherheit des Zahlungsmittels. Ein Paysafe Casino bietet Einzahlungen an, ohne Ihre Bank- oder Kreditkartendaten weiterzugeben. Hiermit wird es zum Teil möglich mit der Paysafecard anonym zu zahlen und die Sicherheit Ihrer Daten zu schützen. Und für diejenigen, die kein Bankkonto haben, ist es möglich, Gutscheine für die Karte zu kaufen.

Seit der Einführung des My Paysafecard-Kontos ist die Anonymität jedoch nur noch beschränkt gegeben und es können gewisse Gebühren anfallen. Dessen sollte man sich vor der Nutzung der Paysafecard im Casino in jedem Fall bewusst sein.

Quellen

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zur Paysafecard in Online Casinos

Welche Online Casinos akzeptieren Paysafe?

Grundsätzlich sind Auszahlungen mit Paysafe Prepaid Karten möglich, wenn Sie zuvor ein My Paysafecard Konto anlegen. Seit Mitte Oktober 2020 wird ein solches Konto bei jeder Paysafecard Einzahlung in Casinos vorausgesetzt.

Akzeptieren alle deutschen Online Casinos Paysafecard?

Online Casinos, die Paysafe akzeptieren sind zum Beispiel Spin Fever, Lucky 7even, Win Legends, Simsino Casino, Jet Casino und Cleopatra Casino. Es gibt jedoch noch viele mehr. Auf unserer Casino Liste können Sie alle Online Echtgeld Casinos sehen, die Paysafe akzeptieren.

Sind Auszahlungen im Paysafecard Online Casino möglich?

Nein, nicht alle Online Casino Anbieter am Markt akzeptieren Paysafecard als Zahlungsmittel. Aber es werden immer mehr, da dieses Zahlungsmittel steigend an Beliebtheit gewinnt. Wenn Sie unsere Reviews lesen, finden Sie aber eine große Auswahl an Online Casinos die Paysafecard akzeptieren. Schauen Sie gerne rein, vergleichen Sie die Anbieter und finden Sie das Casino, das Ihnen die meisten Vorteile bietet.

Sind mit Paysafecard Gebühren verbunden?

Ja, es existiert eine Paysafecard App. Um Einzahlungen mit My Paysafecard auf mobilen Endgeräten zu erleichtern, hat Paysafe eine mobile App für iOS und Android veröffentlicht. Grundsätzlich können Sie sich mobil allerdings auch über den Webbrowser in Ihrem Konto einloggen und so die Paysafecard Einzahlung anweisen.

Existiert eine Paysafecard Online Casino App für mobile Endgeräte?

Eine Nutzung der Paysafecard in Casinos ohne Registrierung oder Casinos ohne Limit gestaltet sich schwierig. Seiten, die Einzahlungen mit Paysafecard ohne Online Casino Konto erlauben, gehören zu großen Teilen der Vergangenheit an. Lediglich in Online Casinos mit Paysafecard, die es Ihnen erlauben, das Land zu ändern, lässt sich Paysafe ohne Registrierung nutzen. Ob dies sicher und legitim ist, kann jedoch angezweifelt werden.

Merle Jakobs
Merle Jakobs
Redakteur
35 Artikel
67 Testberichte

Unsere Autorin und Casino Expertin Merle Jakobs verfolgt bereits seit vielen Jahren aktiv die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Online Casinos, um ihr Wissen dann in ihren Texten und Bewertungen einzusetzen. Ihre Expertise liegt vor allem rund ums Thema Zahlungen im Casino.

Lesen Sie mehr über den Autor
Casinobernie.com » Paysafecard Casinos: Beste Online Casinos mit Paysafe 2023
Zuletzt aktualisiert: 21/11/2023