LeoVegas Gruppe erhält Deutsche Glücksspiellizenz

LeoVegas Gruppe erhält Deutsche Glücksspiellizenz
Lesezeit: 3 Minuten

LeoVegas wurde bereits im Jahr 2012 gegründet und stellt seinen Kunden seit jeher ein atemberaubendes Angebot zur Verfügung. Dafür hat LeoVegas nicht zuletzt zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Darunter etwa die Auszeichnung zum Online Gaming Operator of the Year im Jahr 2022 und Casino Of The Year 2021. Vor kurzem hat das Unternehmen verkündet, dass die Gemeinsame Glücksspielbehörde (GGL) den Antrag auf die deutsche Glücksspiellizenz genehmigt hat.

Somit ist es LeoVegas bald erlaubt, sein Online Casino Angebot in allen 16 Bundesländern von Deutschland anzubieten. Zudem wurde es auch bewilligt, dass das Unternehmen sein Angebot bundesweit vermarkten darf. Für LeoVegas ist das eine großartige Neuigkeit, denn Deutschland nimmt einen von Europas größten iGaming Markt ein. Die Firma hat Anfang des Jahres 2022 über einen größeren Betriebsverlust berichtet und wird sich daher umso mehr über neue Kunden freuen.

Das verspricht die Deutsche Glücksspiel Lizenz

Für lange Zeit war Glücksspiel in Deutschland nur Menschen mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein erlaubt, doch viele Anbieter haben dies gekonnt umgangen, indem sie über Glücksspiellizenzen aus Ländern wie Malta, Gibraltar oder Curacao verfügten. Seit 01.07.2021 gibt es nun den neuen Glücksspielstaatsvertrag, der Online-Glücksspiel unter strengen Voraussetzungen wieder bundesweit erlaubt. Überwacht wird das Ganze von der GGL.

Ihre zentrale Aufgabe ist es, den deutschen Online-Glückspielmarkt zu regulieren. Länderübergreifende Online-Glücksspielangebote werden daher andauernd überprüft und es wird ein spezielles Augenmerk darauf gerichtet, dass die Anbieter die Vorgaben zum Spielerschutz vor Spielsucht und Betrug einhalten. Durch die GGL wurde endlich eine einheitliche Grundlage geschaffen, die es allen Glücksspielanbietern mit der deutschen Lizenz ermöglicht, ihre Seite unter einheitlichen Rahmenbedingungen zu betreiben.

Die wichtigsten Voraussetzungen für die Deutsche Lizenz

Was das Spielangebot betrifft, sind sowohl Online Poker als auch Online Slots erlaubt. Tischspiele wie Roulette und Blackjack sind davon leider ausgenommen und auch Live-Spiele sind nicht gestattet. Wenn ein Anbieter auf seiner Seite auch ein Sportwettenabgebot zur Verfügung stellen will, muss das klar vom Casinoangebot getrennt sein. Was den Spielerschutz angeht, gibt es insbesondere in Sachen Slots strenge Regelungen. Zwischen den einzelnen Spins muss etwa eine Pause von 5 Sekunden liegen, der Einsatz darf maximal bei einem Euro liegen und Spieler können nicht mehrere Spiele zur gleichen Zeit spielen.

Außerdem müssen alle Anbieter ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 € implementieren, was verhindern soll, dass die Ausgaben der Kunden in die Höhe schießen. Dieses Limit ist zudem anbieterübergreifend. Somit ist es nicht mehr möglich, einfach zu einem anderen Anbieter mit deutscher Lizenz zu wechseln und dort mehr Geld einzuzahlen.

Hinsichtlich der Spielauswahl können die neusten Spiele nicht mehr so schnell einfach hinzugefügt werden. Sie müssen vorher von der zentralen Regulierungsbehörde in Sachsen-Anhalt geprüft und genehmigt werden und erst dann können sie auf die Webseite kommen. Um in einem Online Casino mit deutscher Lizenz spielen zu können, muss zwingend ein Konto eröffnet sowie das Alter und die Identität überprüft werden. So wird minderjährigen und gesperrten Spielern verhindert, sich unerlaubten Zugang zum Glücksspiel zu verschaffen.

Damit punktet LeoVegas bei seinen Kunden

Eines steht fest: Mit seiner neuen Deutschen Lizenz wird Ihnen das Unternehmen LeoVegas ein top sicheres Spielangebot bereitstellen! Der schwedische Casino-Anbieter kooperiert unter anderem mit Novomatic, einem der größten Slotbetreibern am Markt. Bekannte Hersteller wie Play´n GO und Pragmatic Play sorgen bei LeoVegas zudem dafür, dass Ihnen ganz bestimmt nicht langweilig wird.

Book of Dead, Wolf Gold und Sweet Bonanza sind nur einige der wenigen Slots, die bereits in den Startlöchern auf Sie warten. Da es für den deutschen Markt bereits seit längerem nur noch erlaubt ist, Automatenspiele anzubieten, hat LeoVegas den berühmten Geschenkbereich der Seite wieder ins Leben gerufen.

Dort warten eine Reihe von Angeboten auf Sie, die speziell auf den deutschen Markt zugeschnittenen sind. Freispiele für Neukunden, Bonusgeld und weitere spannende Promotionen halten hier auch die treuen Kunden bei Laune.

Wenn Sie also nach einem sicheren, in Deutschland vollkommen legalen und lizenzierten Anbieter suchen, dann lohnt es sich allemal, LeoVegas in Betracht zu ziehen. Das gesamte Spielvergnügen steht Ihnen auch von der praktischen LeoVegas-App aus zur Verfügung und Sie können jederzeit auf hilfsbereite Mitarbeiter im Chat zählen, die Sie bei jeglichen Anfragen tatkräftig unterstützen.

Zurück zur Übersicht
Tim Buchmann
Tim Buchmann
Chefredakteur
71 Artikel
54 Testberichte

Unser Chefredakteur Tim Buchmann ist langjähriger Casino Autor. Neben seiner allgemeinen Casino Expertise, kennt er sich bestens aus mit der aktuellen Rechtslage um Glücksspiel in Deutschland, und folgt stets neuen Entwicklungen und Trends.

Lesen Sie mehr über den Autor

Neueste Neuigkeiten

Casinobernie.com » Nachrichten » LeoVegas Gruppe erhält Deutsche Glücksspiellizenz
Zuletzt aktualisiert: