Zimpler Casino 2024: Die besten Zimpler Online Casinos Deutschlands

Merle Jakobs

Mit dem Handy schnell und mühelos einzahlen – dafür ist ein Zimpler Casino bekannt.

Zimpler Casinos sind ähnlich selten wie andere mobile Zahlungsoptionen bei Spielanbietern, doch wir haben die besten Casinos mit Zimpler für Sie in unserer Liste aufgeführt.

Im folgenden Artikel werfen wir einen näheren Blick auf den schwedischen Zahlungsanbieter. Sie erfahren, wie Transaktionen mit Zimpler ablaufen, ob Gebühren entstehen und wie Sie den Kundensupport kontaktieren.

Top Zimpler Casinos 2024

Casino Zahlungsmethode Zimpler

Was ist Zimpler und was sind Zimpler Casinos?

Zimpler ist ein schwedisches Unternehmen, das mobile Einzahlungen mit dem Handy ermöglicht. Der Hauptsitz des Dienstleisters befindet sich in Stockholm. Gegründet wurde Zimpler 2012. Bis 2016 war der Anbieter allerdings unter dem Namen „PugglePay“ bekannt.

Grundsätzlich ist Zimpler mit anderen Mobile-Payment-Diensten wie Google Pay und Apple Pay vergleichbar. Während die Services von Google und Apple erfordern, dass Sie Android oder iOS verwenden, sind Sie hier freier. Sie benötigen bloß eine Mobilfunknummer.

Bei Zimpler Casinos handelt es sich um Online Casinos, die Einzahlungen mit der Zahlungsoptionen akzeptieren. Allerdings gibt es keine Garantie, dass auch Auszahlungen durchführbar sind.

Wie erfolgt die Einzahlung mit Zimpler in ein Online Casino?

Zahlungen lassen sich im Casino mit Zimpler unkompliziert anweisen. Einzige Voraussetzung ist eine gültige Handynummer. Folgende Schritte sind duchzuführen:

  1. Melden Sie sich mit Ihren Daten in einem Zimpler Casino an.
  2. Suchen Sie im Kassenfenster nach Zimpler. Geben Sie einen Einzahlungsbetrag ein. Wenn Sie sich für einen Bonus interessieren, informieren Sie sich über die Mindesteinzahlung.
  3. Tippen Sie Ihre Telefonnummer ein und verifizieren Sie diese mit einem zufälligen Code, den Sie als SMS erhalten.
  4. Verknüpfen Sie eine Zahlungsmethode – zum Beispiel Ihr Bankkonto oder Kreditkarten – mit Zimpler.
  5. Bestätigen Sie Ihre Transaktion. Die Einzahlung sollte praktisch sofort auf dem Zimpler Casino Konto eintreffen.

Wie funktionieren Auszahlungen in Casinos mit Zimpler?

Erfahrungsgemäß müssen Sie im Casino mit Zimpler oft auf eine alternative Auszahlungsoption ausweichen. Wird Zimpler nicht als Auszahlungsmethode angezeigt, lassen sich Gewinne in aller Regel per Banküberweisung abheben. So erfolgt die Auszahlung:

  1. Öffnen Sie das Kassenfenster und wählen Sie Zimpler aus. Ist es nicht verfügbar, fordern Sie eine Banküberweisung an oder zahlen Sie über eine andere Zahlungsart aus.
  2. Geben Sie den gewünschten Auszahlungsbetrag ein.
  3. Bevor das Zimpler Casino die Auszahlung bearbeitet, müssen Sie Ihr Konto verifizieren, sprich Identität und Adresse nachweisen.
  4. Sobald Sie die Verifizierung gemeistert haben, bearbeiten Casino Seiten die Auszahlung normalerweise binnen weniger Tage.

Ist die Nutzung von Zimpler in Online Casinos sicher?

Zimpler steht unter der Aufsicht der schwedischen FI (Finanzinspektionen) – einer Verwaltungsbehörde, die den Finanzmarkt reguliert, lizenziert und überwacht. Die Rolle der FI ist vergleichbar mit der BaFin in Deutschland.

Bei Zimpler gespeicherte Daten werden nicht an Dritte verkauft oder wahllos geteilt. Zum Teil ist Zimpler jedoch verpflichtet, Daten gegenüber Dritten wie der schwedischen Finanzaufsicht offenzulegen. Ob oder wie Ihre Daten verwendet werden, können Sie beim Provider erfragen, indem Sie sich auf die DSGVO berufen. Diese Möglichkeit erkennt Zimpler auch in seinen Datenschutzrichtlinien anZimpler - Zimpler Datenschutzrichtlinie
https://zimpler.com/privacy-policy/ #
.

Die Webseite von Zimpler schützt sich mit einer 256-Bit-Verschlüsselung von Let’s Encrypt. Bei Fragen können Sie eine E-Mail senden. Der Kundendienst ist täglich bis 20:00 Uhr erreichbar.

Warum Zimpler in Casinos online verwenden?

In Deutschland ist Zimpler noch relativ unbekannt. Der Komfort, Transaktionen übers Handy abzuschließen, dürfte das Interesse vieler Spieler wecken. Seit 2012 macht der Dienstleister in Schweden von sich reden und wird von der dortigen Finanzaufsicht reguliert. Sie brauchen nur eine gültige Handynummer, um Zimpler zu nutzen. Ihre Daten werden geschützt und nie mit Zimpler Online Casinos geteilt.

Gleichwohl hat die Zahlungsoption mit Schwächen zu kämpfen. Zum einen ist die Zahlungsmethode relativ selten in Casinos aufzuspüren. Zum anderen müssen Sie bei Auszahlungen Alternativen suchen. Weiter unten haben wir die entscheidenden Vor- und Nachteile von Zimpler übersichtlich zusammengefasst.

Vor- und Nachteile vom Zimpler Online Casino

Vor- und Nachteile von Zimpler Casinos

Zimpler bringt als Mobile-Payment-Service sowohl Stärken als auch Schwächen mit, die wir uns hier genauer ansehen.

Vorteile

  • Auf dem Smartphone nutzbar
  • Wird von der schwedischen Finanzaufsicht reguliert
  • Keine Weitergabe persönlicher Daten an Casinos
  • Anmeldung mittels Handynummer
  • Blitzschnelle Transaktionen

Nachteile

  • Zimpler Auszahlungen selten möglich
  • Eingeschränkte Verfügbarkeit
  • Gebühren bei Währungsumrechnung
  • Keine mobile App
  • Kundendienst antwortet auf Englisch

Limits, Gebühren und Kosten von Zimpler

Wir haben uns eingehend mit den Transaktionslimits und Kosten auseinandergesetzt, die anfallen können, wenn Sie Zimpler in Online Casinos einsetzen.

Einzahlungslimits und -gebühren

Die Einzahlungslimits hängen stark vom Zimpler Casino ab, in dem Sie sich anmelden. Oftmals liegt die Mindesteinzahlung bei 10 €, 15 € oder 20 €. In Casinos mit deutscher Lizenz wäre das Einzahlungslimit mit 1.000 € monatlich ausgeschöpft. Ist die Online Spielothek dagegen bei der MGA oder in Curaçao lizenziert, lassen sich häufig bis zu 5.000 € pro Transaktion auf den Weg schicken.

Für gewöhnlich ist die Nutzung von Zimpler gebührenfrei. Zimpler Casinos stellen Ihnen beim Einzahlen äußerst selten Kosten in Rechnung. Kosten entstehen nur bei einem Währungswechsel.

Auszahlungslimits und -gebühren

Auszahlungen mit Zimpler sind zumeist nicht vorgesehen. Stattdessen müssen Sie alternativ zur Banküberweisung oder einem anderen Zahlungsmittel greifen. Der Mindestauszahlungsbetrag ist mit 10 € oder 20 € oft niedrig angesetzt. Bei Banküberweisungen werden manchmal stark erhöhte Mindestbeträge eingefordert. Das Transaktionslimit kann bis 5.000 € reichen. Allerdings gibt es Casino Anbieter, die schon bei 500 € die Grenze ziehen.

Gebühren beim Auszahlen sind in Zimpler Casinos ungewöhnlich. Ausgenommen: Sie haben den eingezahlten Betrag kein einziges Mal umgesetzt. Bei fehlenden Umsätzen ziehen Anbieter meist 10 % oder noch mehr vom Auszahlungsbetrag ab. Wechselkurse können weitere Kosten nach sich ziehen.

Weitere Limits und Gebühren

Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto mit Zimpler, kommt es in Einzelfällen vor, dass Banken Gebühren erheben. Zimpler drückt sich in diesem Punkt vage aus, weil Banken dies sehr unterschiedlich handhaben.

Features und Apps

Nachstehend begutachten wir besondere Funktionen, die Zimpler aufweist. Außerdem haben wir geprüft, ob eine Zimpler mobile App existiert.

Features

Der Zahlungsdienst Zimpler konzentriert sich auf sein Alleinstellungsmerkmal: Mobile Payments ohne langwierige Registrierung. Einzahlungen werden – selbst beim ersten Mal – in Sekundenschnelle bearbeitet. Das bedeutet, Sie müssen kaum persönliche Daten offenlegen oder gar eine Verifizierung über sich ergehen lassen.

Zimpler hat einen Kundendienst, der zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr per E-Mail erreichbar ist. Auf der Webseite verspricht Zimpler, stets binnen 24 Stunden zu antworten. Geantwortet wird auf Englisch. Jedoch haben Sie das Recht, eine Übersetzung anzufordern, falls Ihnen die englische Sprache Schwierigkeiten bereitet.

Für Beschwerden hat Zimpler eine zweite E-Mail-Adresse eingerichtet. Sie erhalten am Folgetag eine Bestätigung, dass Ihre Beschwerde eingegangen ist. Eine abschließende Entscheidung wird innerhalb der darauffolgenden 14 Tage gefällt.

Mobile App

Obwohl Zimpler nur mobil verwendbar ist, bietet der Provider keine mobile App. Zahlungen bestätigen Sie mit Ihrer Mobilfunknummer und einem zufällig generierten Code.

Anmeldung bei Zimpler

Um über Zimpler einzahlen zu können, benötigen Sie kein Konto beim Zahlungsanbieter. Tippen Sie Ihre Handynummer im Zimpler Casino ein, verschaffen Sie sich Zugang zu Ihrer Wallet und können bequem übers Smartphone einzahlen.

KYC

Da die Anmeldung bei Zimpler entfällt, gibt es auch keine KYC-Auflagen, die Zimpler streng zu befolgen hätte. Sie müssen also keine Dokumente hochladen, um Einzahlungslimits zu erhöhen oder das Konto vollständig freizuschalten.

Gänzlich befreit Sie dies jedoch nicht von der Verifizierung. Eröffnen Sie in Casinos mit Zimpler ein neues Konto, erwartet Sie das KYC-Prozedere mit Identitätsnachweisen und Verbrauchabrechnungen, die Sie einschicken müssen.

Nach welchen Kriterien wir Zimpler Casinos bewerten

Glauben Sie, dass wir Testurteile subjektiv und wahllos treffen? Weit gefehlt: Tatsächlich hangeln wir uns bei unseren Casino Erfahrungsberichten an mehreren Kriterien entlang, um eine objektive Bewertung abzugeben.

Betrachten wir die Zahlungsart Zimpler, kommen folgende Punkte zur Geltung:

Zimpler Casino Bonusangebote

Täglich begeben wir uns auf die Suche nach Promotionen in Zimpler Casinos. Hierbei prüfen wir auch, ob es einen besonderen Bonus gibt, wenn wir Zimpler zum Einzahlen verwenden. Obgleich Casino Anbieter das Einzahlen mit einer bestimmten Zahlungsart selten extra honorieren, lohnt es sich, solche Aktionen aufzuspüren.

Bevor wir einen Zimpler Bonus empfehlen, nehmen wir Einzahlungen vor und lesen aufmerksam die Umsatzbedingungen. Erst sobald wir uns davon überzeugt haben, dass ein Bonus lukrativ und ansprechend ist, sprechen wir eine Empfehlung aus.

Weiter unten zeigen wir Ihnen ein paar der besten Bonusangebote in Casinos mit Zimpler:

Das Unternehmen Zimpler

Die Geschichte von Zimpler begann 2012 in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Allerdings noch unter einem anderen Namen: PugglePay. Erst 2016 benannte sich der mobile Zahlungsdienst in Zimpler um.

Während sich der Anbieter zu Anfang auf den schwedischen Markt konzentrierte, streckt er nun vermehrt seine Fühler aus. Neben den umliegenden europäischen Staaten hat Zimpler erste lateinamerikanische Länder erschlossen, Ende 2022 wurde ein Büro in São Paulo eröffnet.

Zimpler beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und rühmt sich damit, 43 % der Führungspositionen mit Frauen zu besetzen. Neben dem Hauptsitz in Stockholm existieren Büros in Gothenburg und Gzira.

Zahlungsanbieter Zimpler AB
Webseite https://zimpler.com/
Gründung 2012 (PugglePay)
Standort Stockholm, Schweden
Support E-Mail (Täglich: 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
App Nicht verfügbar
Gebühren Währungsumtausch

 

Unternehmenssitz in Stockholm, Schweden:

Alternative Zahlungsoptionen zum Zimpler Casino

Selbstverständlich ist Zimpler ein legales Zahlungsmittel. Der schwedische Anbieter ist in vielen EU-Staaten und sogar in Lateinamerika verbreitet.

Für die Regulierung ist die Verwaltungsbehörde FI zuständig, bei der es sich um die schwedische Finanzaufsicht handelt. Diese pocht darauf, dass sich Zimpler an bestehende Gesetze hält und alle regulatorischen Bestimmungen befolgt.

In einigen Online Casinos lässt sich Zimpler nutzen, um Einzahlungen vorzunehmen. Allerdings müssen Sie genau hinschauen: Andere Zahlungsarten laufen Zimpler oft den Rang und erfahren weitaus mehr Zulauf.

Gibt Zimpler Informationen an Steuerbehörden weiter?

Normalerweise tritt Zimpler nicht an Behörden heran, um irgendwelche Daten weiterzugeben. In seinen Datenschutzrichtlinien erklärt das Unternehmen aber, dass Daten offenzulegen sind, wenn Behörden Steuerhinterziehung oder Geldwäsche vermuten und eine gerichtliche Anordnung vorlegen.

Besteht ein Geldwäsche-Verdacht, sind auch Zimpler Casinos verpflichtet, bei der Verbrechensbekämpfung mitzuwirken. Auch aus diesem Grund kommt es zur Verifizierung neuer Konten in Casinos. Für die Weitergabe personenbezogener Daten muss ein begründeter Verdacht bestehen. Casinos leiten gewöhnlich nur Gesamtstatistiken weiter, nicht die Transaktionshistorie einzelner Spieler.

Ist eine deutsche Lizenz vorhanden, zieht das Zimpler Casino die Glücksspielsteuer von 5,3 % selbstständig bei jedem Einsatz ein. Spielen Sie in einem europäisch lizenzierten Casino, besteht keine Notwendigkeit, Gewinne in der Steuererklärung zu vermerken. Denn: Gewinne aus Glücksspielen sind nicht steuerbar.

Verantwortungsvolles Spielen

Sollten Sie sich in einem Casino mit Zimpler anmelden, ist folgendes wichtig: Dass Sie verantwortungsvoll spielen. Zahlen Sie niemals Geld ein, das Sie brauchen, um Rechnungen zu bezahlen. Akzeptieren Sie Verluste, statt diese um jeden Preis wettmachen zu wollen. Sehen Sie davon ab, unter Alkoholeinfluss zu spielen.

Wer zu viel spielt, läuft Gefahr, Schuldenberge anzuhäufen und Freundschaften zu zerstören. In Deutschland gibt es Hilfsangebote wie Check dein Spiel, den Fachverband Glücksspielsucht e.V. oder die Landesstellen für Suchtfragen. Hinterfragen Sie Ihr Spielverhalten ehrlich und kritisch. Machen Sie von Limits Gebrauch, um Ihr Budget einzuhalten.

Diese Casinos sollten Sie vermeiden

Planet 7

Komplikationen bei Gewinnauszahlungen.

Kundenservice wenig hilfsbereit.

21 Dukes Casino

Auszahlungen dauern sehr lange.

Manche Spieler meldeten auch, dass Auszahlungen von Gewinnen komplett entfallen sind.

Lucky 18 Casino

Auszahlungen werden sehr lange herausgezögert.

Die Casino Plattform ist nicht benutzerfreundlich.

Fazit zu Zimpler Casinos

Auf der Liste mobiler Zahlungsmethoden steht Zimpler weit oben. Anders als Apple Pay setzt die schwedische Zahlungsmethode kein bestimmtes Betriebssystem voraus. Unkompliziert bestätigen Sie Transaktionen mit dem Handy, ohne Anmeldung und Verifizierung des Kontos. Abbuchungen erfolgen über das Bankkonto oder Kreditkarten – das Casino erfährt dabei nichts über Ihre Zahlungsdaten.

Was gegen Zimpler spricht, ist insbesondere die mangelhafte Verfügbarkeit. Beschränken Sie sich ausschließlich auf diese Zahlungsmethode, berauben Sie sich zahlreicher top Casinos. Ärgerlich ist auch, dass Zimpler Auszahlungen eine Rarität sind. Häufig müssen Sie Banküberweisungen anfordern, weil das Casino keine Auszahlung über den Anbieter gestattet. Dies lässt sich meist nur umgehen, wenn Sie zusätzlich mit einer Zimpler Alternative einzahlen.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Zimpler Casino

Ist Zimpler in allen Casinos in Deutschland verfügbar?

Nein. Tatsächlich hat Zimpler in deutschen Echtgeld Online Casinos bis dato nicht so stark Einzug gehalten wie Neteller oder Paysafecard. Allerdings nimmt die Zahl der Zimpler Casinos weltweit stetig zu.

Lässt sich der Willkommensbonus mit Zimpler anfordern?

Gibt es einen Neukundenbonus, können Sie diesen so gut wie immer mit einer Zimpler Zahlung beanspruchen. Überfliegen Sie im Vorfeld dennoch die AGB, um die Mindesteinzahlung und die Umsatzbedingungen zu kennen. Andernfalls könnte Ihnen ein böses Erwachen bevorstehen, wenn ein Bonus anders funktioniert als erwartet.

Ist Zimpler kostenlos?

Nutzen Sie Zimpler, fallen nur extrem selten Gebühren an – beispielsweise, wenn Währungen umgerechnet werden. Verbinden Sie ein Bankkonto mit Zimpler, können geringe Kosten anfallen. Zimpler Casinos erlegen Ihnen beim Einzahlen äußerst selten Gebühren auf. Gewinnabhebungen sind meist kostenfrei, solange Sie den Einzahlungsbetrag 1 Mal umsetzen.

Welche Länder unterstützen Einzahlungen mit Zimpler?

Zimpler ist in Schweden und Deutschland nutzbar. Auch andere europäische Staaten wie Estland, Finnland, Norwegen und die Niederlande sind mit Zimpler vertraut. Außerhalb Europas ist der Zahlungsdienst vor allem in Brasilien aktiv. Da Zimpler im November 2022 ein brasilianisches Büro eingeweiht hat, könnten sich bald weitere lateinamerikanische Staaten anschließen.

Worauf kommt es bei der Bewertung von Zimpler Casinos an?

In Zimpler Casinos werfen wir zunächst einen Blick darauf, ob die Spielbank eine Lizenz besitzt. Auch interessieren wir uns für den Willkommensbonus und die Spielauswahl. Zugleich überprüfen wir alles, was im Zusammenhang mit Ein- und Auszahlungen steht: Limits, Gebühren, wie hoch die Mindesteinzahlung ausfällt, und wie lange Auszahlungen mit Zimpler dauern.

Merle Jakobs
Merle Jakobs
Redakteurin
41 Artikel
0 Testberichte

Unsere Autorin und Casino Expertin Merle Jakobs verfolgt bereits seit vielen Jahren aktiv die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Online Casinos, um ihr Wissen dann in ihren Texten und Bewertungen einzusetzen. Ihre Expertise liegt vor allem rund ums Thema Zahlungen im Casino.

Lesen Sie mehr über den Autor
Casinobernie.com » Zimpler Casino 2024: Die besten Zimpler Online Casinos Deutschlands
Zuletzt aktualisiert: