Neu Kostenlos Exclusive

Zahlung im Casino


Hallo, Bernie hier. Ich habe mal einen kurzen Artikel zusammenstellt, der erklärt, wie Zahlungen im Casino funktionieren. Lest euch die Informationen einfach mal durch, damit Ihr wisst worauf es ankommt und Ihr abgesichert seit, wenn Ihr Geld überweist.

Was machen Zahlungsanbieter und welcher ist geeignet für Zahlungen ins Casino

Zahlungsanbieter sind dafür verantwortlich, dass euer Geld beim Empfänger ankommt. Dabei spielt oft Geschwindigkeit und Sicherheit meist eine übergeordnete Rolle. Ihr kennt das ja selber, wenn Ihr beispielsweise Geld von eurem Konto auf ein anderes transferiert, dauert das manchmal Ewigkeiten.

Das geht irgendwie in Ordnung, so lange man es nicht sonderlich eilig hat, wie bei der Miete oder der Stromrechnung. Soll das Geld aber einmal etwas schneller beim Empfänger ankommen, beispielsweise wenn Ihr etwas über das Internet bestellt oder Ihr eine Zahlung ins Casino vornehmen wollt, dann greift man zuweilen besser auf schnellere Alternativen zurück.

Ein Zahlungsanbieter, den fast jeder kennt ist PayPal. Wer PayPal schon einmal verwendet hat weiß, dass die Überweisung sofort ausgeführt wird und das Geld in wenigen Sekunden auf dem anderen Konto ist. Ich denke Ihr wisst schon worauf ich hinaus möchte. PayPal und andere Zahlungsanbieter können auch genutzt werden, wenn Ihr euch in einem Online Casino angemeldet habt und Ihr wollt, dass die Zahlung ins Casino schnellstmöglich umgesetzt wird.

zahlung casino casinobernie

Wie läuft die Zahlung ins Casino genau ab?

PayPal ist aber nicht der einzige Zahlungsanbieter, der von Online Casinos akzeptiert wird, Deshalb hier mal eine Liste der häufigsten Methoden für die Zahlung zu Casinos, welche angeboten und von Kunden genutzt werden.

PayPal

Einer der bekanntesten Zahlungsanbieter. Um PayPal nutzen zu können, müsst Ihr euch auf der Webseite anmelden und ein Konto eröffnen. Transaktionskosten zahlt der Empfänger. Weil PayPal schon so lange existiert und weit verbreitet ist, wird es auch von den meisten Online Casinos akzeptiert. Wer erst noch ein Konto eröffnen muss, sollte mit einigen Tagen für die Verifizierung rechnen.

Sofort Überweisung

Sofort Überweisung ist eine Option, die besonders sicher ist. Hierzu müsst Ihr euch nicht anmelden, sondern einfach euern Online Bankingzugang nutzen. Sofort wird von den meisten Hausbanken angeboten. Sollte Eure Bank diese Option nicht zur Verfügung stellen, dann ist vielleicht die nächste Variante etwas für euch.

GiroPay

Diese hier. GiroPay wird genauso wie Sofort von der eigenen Bank angeboten. Über eure PIN könnt Ihr euch einloggen und mit Hilfe einer TAN Geld überweisen. In beiden Fällen kommt das Geld sofort an. Wenn euch Sicherheit wichtig ist, dann solltet Ihr eine der beiden Optionen nutzen.

Skrill

Skrill ist leider etwas unbekannt, funktioniert aber genauso wie PayPal. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich aber anders als bei PayPal müsst Ihr eigenständig Geld auf dieses Konto überweisen. Das heißt also Ihr müsst dort Geld vorrätig halten für den Fall, dass es mal schnell gehen soll. Kontofreischaltung und Überweisungen können vollständig über das Internet erledigt werden.

Neteller

Auch bei Neteller muss ein Konto eröffnet werden aber der Vorteil bei dieser Option ist, dass man beim Zahlungsverkehr vollständig anonym bleibt. Persönliche Daten werden nicht weitergegeben und man kann leicht mit dem Handy bezahlen.

Western Union

Western Union ist im Vergleich zu den anderen Zahlungsanbietern etwas umständlich, denn um Geld zu überweisen, muss man mit dem Anliegen zur Post gehen, es dort einzahlen und warten. Western Union ist nur dann geeignet, wenn keine andere der genannten Möglichkeiten besteht.

PaySafeCard

Paysafekarten funktionieren relativ einfach. An Tankstellen, in Drogerien oder in Lottoannahmestellen könnt ihr euch die dort aushängenden Paysafekarten kaufen. Diese enthalten einen Code mit 16 Stellen, der freigerubbelt und beim Bezahlen angegeben werden muss. Diese Codes können mehrfach verwendet werden, bis der gekaufte Betrag aufgebraucht ist. Auch diese Methode ist absolut anonym.

BitCoin

Wer noch keine Bitcoins besitzt, muss zunächst ein e-Wallet über das Internet erstellen. Um an Bitcoins zu gelangen muss man von anderen Bitcoinbesitzern für irgendetwas bezahlt werden. Kann also etwas umständlich werden.

MasterCard, Visa und Meastro

Das sind die drei am häufigsten genutzten Kreditkarten. Unter Angabe der Kreditkartendaten, gibt das jeweilige Kreditkarteninstitut den gewünschten Betrag sofort frei. Für Zahlungen zu Casino eher weniger beliebt.

Ja da kommt ziemlich viel zusammen und überlässt euch als Kunden eine große Auswahl an Möglichkeiten. Nun ist es aber so, dass nicht alle gelisteten Zahlungsanbieter gleich sind und auch nicht immer alle von einem Casino angeboten werden. Bei fast allen Methoden ist das Zahlen ins Casino mit dem Handy möglich.

Wie laufen die Auszahlungen in einem Online Casino ab?

Wie genau Ihr euch euer Geld auszahlen lassen könnt, ist von Casino zu Casino verschieden, aber jeweils in den AGB nachlesbar. Das solltet Ihr auf jeden Fall tun, um keine bösen Überraschungen bei Zahlungen aus dem Casino zu erleben.

Bonuszahlungen lassen sich zum Beispiel nicht einfach so auszahlen und sind an verschiedene Bedingungen geknüpft. Achtet auch darauf welche Methoden für die Auszahlungen vom Casino angeboten werden. Hier ist es oft sinnvoll, wenn sich Ein- und Auszahlungsmethoden decken.

Hier mal die häufigsten Verfahren für Zahlungen vom Casino:

Skrill

Skrill Auszahlungen sind in der Regel schneller.

Neteller

Neteller kann oft nur genutzt werden, wenn auf diese Weise eingezahlt wurde.

Kreditkarte

Hier müsst Ihr eure Kreditkartendaten angeben.

Banküberweisung

Dauert in der Regel sehr lange.

So gut wie jedes Casino hat auch Limits bei der Auszahlung, was bedeutet, dass Auszahlungen vom Casino nur bis zu einer bestimmten Höhe erlaubt sind. Gerade neue Online Casinos, sind in der Frage immer etwas moderater.

Mit welchen Währungen kann gespielt werden?

Für die Zahlung zum Casino spielt die Währung in der Regel keine Rolle, da diese von den empfangenden Banken automatisch in die gewünschte Währung umgerechnet und dann auch so auf dem Spielkonto gutgeschrieben wird. Hier mag es abweichende Reglementierungen einzelner Online Casinos geben. An dieser Stelle bietet sich dann ein PayPal Casino an, denn PayPal-Konten können in mehreren Währungen geführt werden. Grundsätzlich werden die meisten Casinos in den Währungen Euro und US-Dollar geführt.

Wählt einen Zahlungsanbieter dem Ihr vertraut

Das CasinoBernie macht es euch hier besonders leicht, denn es bietet nur jene Zahlungsanbieter, welche sich bisher immer wieder bewährt haben, schnell und sicher sind an. Sehr zu empfehlen sind Sofort und Giropay, wer diese Optionen nicht nutzen kann, sollte ein PayPal Casino wählen. Die wichtigsten Schwerpunkte bei der Auswahl eines Zahlungsanbieters auf die Ihr achten solltet sind die folgenden:

• Sicherheit
• Geschwindigkeit
• Zuverlässigkeit
• Keine negative Presse
• Vertrauenswürdigkeit

CasinoBernie » Zahlung im Casino

Über CasinoBernie

CasinoBernie ist mein Guide zum Vergleich von Online-Casinos. Bei mir findest du immer die besten Bonus- und Willkommenspakete. Neue Spiele, oder Spieleklassiker wie BlackJack, Poker oder Roulette – hier findest du ganz sicher etwas für dich.

CasinoBernie -Optimieren Sie Ihr Glück

bernie blackandwhite

pixel
Wir verwenden Cookies (inklusive Cookies von Dritten), um die Funktionen auf der Website sowie Statistiken und Marketingaktivitäten auf Websites von Dritten zu ermöglichen. Wenn Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten sammeln und für Profiling und gezielte Werbung verwenden dürfen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien und Datenschutzbestimmungen zu.
OK